Friemeleien: Bause am Knause

Bause am Knause

Michael Friemel   17.05.2021 | 10:45 Uhr

Wer mich beobachtet, während ein Eismännje vor mir steht oder an mir vorbei fährt, der wird sich wundern, warum ich da immer laut lachen muss. Aber ich kann nicht anders. Seit nun schon bald zehn Jahren ist das so, und es hat nichts mit meiner Liebe zu Eis zu tun. Es ist die Erinnerung an eine eigentlich nur ganz kleine, aber sehr skurrile Begebenheit.

Ich war im Auto auf dem Parkplatz eines Saarbrücker Baumarktes und wartete. Ich weiß gar nicht mehr auf wen oder was, aber ich saß da jedenfalls in meinem Auto mit gutem Blick auf ein Eisauto, das vor mir parkte und offenbar dort seine Pause machte.

Aber irgendwann war auch diese Pause vorbei und das Eismännje wollte wieder mit dem Verkauf starten. Da passierte es. In just diesem Moment kam von hinten eine Passantin über den Parkplatz gelaufen - zuerst an meinem Fenster vorbei, dann am Eisauto vorbei.

Und in genau diesem Moment entschied sich das Eismännje, sein Fenster runter zu kurbeln und mit der Glocke in der Hand aus dem Fenster heraus um Kundschaft zu bimmeln. Dabei zog er die Glocke der Frau, die er von hinten nicht kommen sah, beherzt über die Rübe.

Die Frau war so erschrocken, dass sie nur ganz laut "Hilfe!" schrie und sich mit einem Affenzahn in den Baumarkt rettete, ohne sich auch nur ein einziges Mal umzudrehen.

Das Eismännje stieg erschrocken aus und machte sich auf, ihr nachzusetzen - aber keine Chance. Wir beide haben die Dame nie wieder gesehen.

Sie wird jedenfalls einen Bausen am Knausen gehabt haben, an den auch sie sich vielleicht bis heute erinnern dürfte.

Ich jedenfalls kann beim Bimmeln eines Eismännjes an nix anderes mehr denken. Und ich entschuldige mich, falls die Bause-Frau uns jetzt zuhört, für meine Schadenfreude. Aber ich kann nit annerschda. Es tut mir leid.

Michael Friemel


Die Friemeleien im Podcast


Michael Friemels "Friemeleien"
Mit dem SR 3-Podcast können Sie zeitversetzt Michael Friemels ganz spezielle Gedanken über Gott und die Welt am Computer oder auf dem MP3-Player anhören. Alle Friemeleien zum Anhören an Rechner finden Sie hier.

http://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/friemeleien/feed.xml

Die Friemeleien: Immer montags in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja