Vereinsduell 2020 - 1. Vorrunde am 09. März: SG TVA/ATSV Saarbrücken gegen SV Hermann-Röchling Höhe /DLRG (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

Völklingen mit einem Punkt Vorsprung gegen Saarbrücken

Lena Schmidtke   10.03.2020 | 11:36 Uhr

Am Montag, 09. März, war es endlich soweit: Anpfiff für die erste Vorrunde im SR 3-Vereinsduell 2020. Und was war das für eine Vorrunde! Es waren angetreten: Die Saarbrücker Handballer-Spielergemeinschaft gegen das Völklinger Team aus Fußballern und Rettungsschwimmern. Und am Ende eines unglaublich spannenden Spieleduells stand es 44:44. Das gab es noch nie, Verlängerung beim Vereinsduell! Der Tischtenniswurm brachte dann aber die Entscheidung: Mit einem Punkt Vorsprung konnten die Völklinger diese erste Vorrunde für sich entscheiden und ziehen damit ins Halbfinale ein.

Audio

SR 3-Vereinsduell: Völklingen siegt mit einem Punkt Vorsprung gegen Saarbrücken
Audio [SR 3, Lena Schmidtke, 10.03.2020, Länge: 02:51 Min.]
SR 3-Vereinsduell: Völklingen siegt mit einem Punkt Vorsprung gegen Saarbrücken

Was war das für eine Vorrunde! Es waren angetreten: Die Saarbrücker Handballer-Spielergemeinschaft gegen das Völklinger Team aus Fußballern und Rettungsschwimmern. "Wie heißt die Saarländische Hauptstadt des Apfelweins?" war eine der Fragen beim Wissensquiz. Es gab aber auch Geschicklichkeitsspiele wie "Paketbandschnellabrollten", Märchenraten und natürlich das Filmquiz.

Am Ende eines unglaublich spannenden Spieleduells stand es 44:44. Das gab es noch nie, Verlängerung beim Vereinsduell! Der Tischtenniswurm brachte dann aber die Entscheidung: Mit einem Punkt Vorsprung konnten die Völklinger diese erste Vorrunde für sich entscheiden und ziehen damit ins Halbfinale ein.

Fotogalerie des Vorrunden-Duells

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Bunte Funkminuten" auf SR 3 Saarlandwelle am 10.03.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja