2.Halbfinale: Shotokan/Gold-Blaue Funken Saarwellingen gegen den CV Lebach (Foto: SR/Pasquale D'Angiolillo)

Shotokan/Gold-Blaue Funken Saarwellingen gegen den CV Lebach

29. März 2019: 2. Halbfinale Shotokan/Gold-Blaue Funken Saarwellingen vs. CV Lebach

  30.03.2019 | 13:00 Uhr

Das zweite Halbfinale fand am Freitagabend in Saarwellingen statt. In der Mehrzweckhalle am Schäferpfad trat das Team Shotokan/Gold-Blaue Funken Saarwellingen gegen den CV Lebach an. Gewonnen hat das Team aus Lebach und zieht damit ins Finale ein.

Zurück zur Übersicht

Audio

SR 3-Vereinsduell: Lebach zieht ins Finale ein
Audio [SR 3, Frank Hofmann, 30.03.2019, Länge: 02:54 Min.]
SR 3-Vereinsduell: Lebach zieht ins Finale ein
Der Carneval Verein Lebach konnte mit einem 60:45 Sieg gegen das Kombiteam Shotokan-Karate und Gold-Blaue Funken Saarwellingen das Halbfinale für sich entscheiden.

Das Duell um den Einzug ins Finale. Das Team des Lebacher Carnevalvereins stellte sich den Saarwellinger Karatesportlern und Karnevalisten und das Mixt-Team. Wieder mussten die Teams zehn Runden bewältigen. Fünfmal gab es Quiz- und Denksportaufgaben und fünfmal war wieder Geschicklichkeit gefragt.

Schlachtenbummler auf beiden Seiten verwandelten die zur kleinen Wettkampfarena umgebaute Halle in einen Hexenkessel. Die Stimmung hätte nicht besser sein können, obwohl das Team aus Lebach von Beginn an immer deutlich in Führung lag. Am Ende mussten sich die Saarwellinger zwar geschlagen geben, aber sie waren sehr faire Verlierer und feierten gemeinsam mit den Lebachern.

Fotos: 29. März 2019: 2. Halbfinale, Mehrzweckhalle Saarwellingen

Zurück zur Übersicht

Artikel mit anderen teilen