Treffpunkt Ü-Wagen mit Thomas Gerber und Susanne Wachs (Foto: SR)

Der Treffpunkt Ü-Wagen in Bexbach

 

„Sie packen es an – Wir bringen's groß raus!“ Am Freitag, 18. September, war SR 3 Saarlandwelle mit dem Treffpunkt Ü-Wagen zu Gast in Bexbach. Dort gibt es nämlich einen sehr aktiven Verein, der sich nicht nur auf dem Spielfeld engagiert. Beiträge darüber und Fotos vom Fest gibt es hier.

(18.09.2015) In Eigenleistung hat die Jugendabteilung des Sportverbandes DJK Bexbach den Spielplatz neben ihrem Vereinshaus wieder fit gemacht.

Hörfunkbeitrag: Im Einsatz für den Spielplatz

Der von der DJK Bexbach wieder fit gemachte Kinderspielplatz in Bexbach (Foto: Ralf Schug)

Homepage des Vereins
www.djk-bexbach.de

Die Geräte waren veraltet und die Stadt hatte den Spielplatz stillgelegt. Spielgeräte, ein neuer Untergrund und ein Zaun wurden angeschafft und von den Mitgliedern aufgebaut. Und das ist nicht das einzige Projekt, in dem sich das Engagement des Vereins für die Jugend zeigt.


Hörfunkbeitrag: "Einer für alle, alle für einen"

Der Sportplatz in Bexbach (Foto: Susanne Wachs)

Die DJK Bexbach ist ein Verein, der so einiges zu bieten hat. Fünf Abteilungen gibt es: Sport, Kultur, Boule, Frauengymnastik und Tennis. Die meisten der rund 500 Mitglieder engagieren sich im Sportbereich - und da ist der Jugendfußball federführend.


Fotos vom „Treffpunkt Ü-Wagen“-Fest

Der "Treffpunkt Ü-Wagen"-Tag in Bexbach (Fotos: Dirk Guldner)

SR 3 Saarlandwelle feierte dieses Engagement mit einem „Treffpunkt Ü-Wagen“. Am 18. September waren die SR 3-Reporter Susanne Wachs und Thomas Gerber vor Ort, berichteten über das Engagement der DJK und luden von 16.00 bis 18.00 Uhr zu einer kleinen Feier am Vereinsheim - Schwenker und Getränken inklusive und gratis.


Treffpunkt Ü-Wagen auch in Ihrem Ort?


Ideen und Initiativen gibt es viele im Saarland. Wir wollen sie bekannt machen, auch als Anregung für andere Macher in den Orten. Wenn Sie Ihr Projekt bekannt machen wollen, dann melden Sie sich bei uns. Mit etwas Glück kommt der Treffpunkt Ü-Wagen auch in Ihren Ort.

Ihre Daten
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja