SR 3-SommerAlm (Foto: SR)

Die SR 3-SommerAlm 2018

Freitag, 20. bis Sonntag 29. Juli 2018

  04.06.2018 | 10:50 Uhr

Zehn Tage auf die Bergehalde Landsweiler-Reden, zehn Tage zum Flanieren, Plaudern und Genießen. Zehn Tage mit Live-Musik auf der großen Bühne, naturkundliche Wanderungen, Führungen und und und....

Die Bombe ist geplatzt
Die Bombe ist geplatzt
Was bietet die SR 3-Sommeralm 2018? Bei der Pressekonferenz auf der Bergehalde Rede hat der Alm-Ebi diese Frage endlich beantwortet. SR 3-Reporterin Nadine Thielen war dabei und hat mit dem Ebi gesprochen.

Für zehn Tage macht Eberhard Schilling alias AlmEbi die Hütte auf der Bergehalde wieder zu seinem Zuhause und ist dann - quasi rund um die Uhr - für die Besucher und das Programm im Einsatz. Zehn Tage lang wird SR 3-Moderator Marcel Lütz-Binder nachmittags live von der Alm das SR 3-Radioprogramm bestreiten. Zehn Tage lang ist unser Foto- und Videoreporter Pasquale D'Angiolillo mit seinen Kameras im Einsatz, umd das Leben auf der Alm für alle in Bildern festzuhalten. Und zehn Tage lang ist unsere SR 3-Kollegin Susanne Wachs mit ihrem Smartphone unterwegs, um die facebook-Gemeinde über das SommerAlm-Geschehen auf dem Laufenden zu halten. Und zehn Tage lang sind natürlich auch wieder die vielen, vielen Techniker und Helfer im Einsatz, damit vor Ort alles klappt.

Video [aktueller bericht, 04.06.2018, Länge 2:25 Min.]
Zehn Jahre SR 3-Sommeralm


Die Almpartys


Freitag, 20. bis Sonntag 29. Juli 2018
SR 3-SommerAlm-Partys 2018
Täglich gibt es auf der SR 3-SommerAlm Live-Programm auf der Bühne. Wer wann spielt, erfahren Sie hier.


Das Begleitprogramm


Freitag, 20. bis Sonntag 29. Juli 2018
Das SR 3-SommerAlm-Rahmenprogramm
Auch in diesem Jahr gibt es auf und rund um die Bergehalde in Landsweiler-Reden wieder ein naturkundliches Rahmenprogramm. Eine Übersicht, was, wann, wo angeboten wird, gibt es hier.


„Meine SR 3-SommerAlm“


Tastatur mit Herz (Foto: SR)

Schicken Sie uns Ihre Alm-Geschichte!

In diesem Jahr feiern wir auf der Bergehalde in Landsweiler-Reden ein großes Jubiläum: Zehn Jahre SR 3 SommerAlm! Und zu diesem runden Jubiläum soll es auf der Alm auch eine besondere Ausstellung geben. Das Motto: „Meine SR 3-SommerAlm“.

Genau dafür brauchen wir Sie!
Schreiben Sie uns Ihre besonderen Erinnerungen an die Alm-Feste der vergangenen Jahre, oder verewigen Sie Ihre ganz persönlichen Erinnerungen in einem selbstgeschriebenen Gedicht!

Sie können uns Ihre SommerAlm-Geschichte schicken

  • per Mail an: sr3sommeralm@sr.de
  • per Post an: SR 3 Saarlandwelle, Funkhaus Halberg, 66100 Saarbrücken

Einsendeschluss ist Donnerstag, den 19. Juli!


Das Davos-Gewinnspiel


Freitag, 20. bis Sonntag 29. Juli 2018
Das Davos-Gewinnspiel
Wie schon in den Vorjahren gibt es auch diesmal die Chance, eine Woche Urlaub in dem weltbekannten Ferien- und Kurort Davos zu gewinnen. Davos ist die höchstgelegene Stadt Europas und von Beginn an Partnerstadt der SR 3-SommerAlm.


Der Weg zur Alm


Der Weg zur Alm
Viele Wege führen zur SR 3-SommerAlm. Hier finden Sie die Anfahrtsbeschreibungen.


10 Jahre Sommeralm


Es begann mit einem Wein
Es begann mit einem Wein
Alles begann bei einem Wein in gemütlicher Runde. An einem lauen Sommerabend 2007 überlegte Eberhard Schilling mit Freunden, wie die damals noch karge Halde Reden "belebt" werden könnte. Einer sagte: "Do owwe misst ma mol ä Alm hinstelle, das wär was!" Gesagt getan. Die Alm wurde errichtet und wird seitdem von Tausenden Saarländerinnen und Saarländern am liebsten in Dirndl und Lederhose bestiegen. Am 20. Juli startet nun schon die 10. Auflage!

Artikel mit anderen teilen