Die SR 3-SommerAlm (Foto: SR)

Fotos, Fotos, Fotos

  28.07.2019 | 20:22 Uhr

Vom Almauftrieb bis zum Almabtrieb, vom Nachmittag bis in die Nacht - tagtäglich war unser Fotoreporter Pasquale D'Angiolillo im Einsatz auf der Bergehalde. Was er mit seiner Kamera so alles festgehalten hat, sehen Sie hier.


Sonntag, 28. Juli

Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der letzte Tag auf der Alm
Letzte Gelegenheit, nochmal das Almfeeling zu genießen. Zum Frühschoppen gab es böhmisch-märische Blasmusik von "Saaravanka" und am Nachmittag sorgten die "Saarländer Spitzbuben" mit Dixie, Swing und Schlager für einen beschwingten Einstieg in den Almabstieg.


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Almabtrieb
Mit blaskräftiger Unterstützung und in Begleitung vieler Almfans machten sich unsere beiden SommerAlm-Moderatoren Michael Friemel und Marcel Lütz-Binder am späten Nachmittag auf den Weg, die Bergehalde hinunter. Es ist das Ende der SR 3-SommerAlm 2019: der Almabstieb.


Samstag, 27. Juli

Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Das Kinderfest am zweiten Almsamstag
In diesem Jahr waren die Almsamstage fest in Kinderhand. Es gab ein buntes Spieleangebot, Lama-Trecking, Live-Musik und Showprogramm für den Nachwuchs.


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Start in den Partyabend
Nach dem Fest für die Kinder ging es am frühen Samstagabend dann weiter mit Programm für die Großen. Obwohl das Wetter etwas feucht-launisch war, wollten sich viele diesen letzten Partyabend auf der SommerAlm nicht entgehen lassen. Zum Aufwärmen gab es dabei von den Gipsy Kings - präsentiert von der Coverband "Los Payos".


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Die große Abschlussparty mit "Die Grafenberger"
Das war wahrlich eine würdige Abschlussparty für die SommerAlm 2019. Die Cannstatter-Wasen-Band sorgte wieder für eine bebende Bergehalde.


Freitag, 26. Juli

Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Freitagnachmittag auf der Alm
Start ins letzte Alm-Wochenende für dieses Jahr. Auf der Bühne spielten Luigi Botta & Friends und vor der Bühne ließen es sich die Almbesucher gut gehen. Erst war es schwül-warm und dann wurde es ziemlich feucht von oben, aber nach den Hitzetagen war der Regen fast ein Genuss.


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Die Almparty mit "Störzelbacher & Strings"
Die zwölf Musiker von "Störzelbacher & Strings" sorgten mit ihren Partysongs für einen wahrlich angemessenen Start ins letzte Almwochenende für dieses Jahr.


Donnerstag, 25. Juli


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Donnerstagnachmittag auf der Bergehalde
"36 Grad und es wird noch heißer..." Über zehn Jahre ist der Hit von "2raumwohnung" alt und selten war er so aktuell wie heute. Die Almfans schrecht das jedoch nicht. Mit Sonnenhut, Fächer und Sonnenbrille ausgestattet, haben sie den Donnerstagnachmittag auf der Bergehalde sichtlich genossen. Und dazu rauchten die Gitarrensaiten dank des Trios "Smokin Strings".


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
"Una sera italiana" mit Giovanni Zarrella
Der Donnerstag - der heißeste Almtag 2019. Da passt es doch super, dass die weitsichtigen SommerAlm-Planer just diesen Tag für eine italische Almparty auserkoren haben. Giovanni Zarrella präsentierte seine funkelnageldeute CD und darüber hinaus auch noch große italienische Klassiker.


Mittwoch, 24. Juli


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Mittwochnachmittag auf der Alm
Was für ein Hitzehochsommer. Zum Glück gibt es auf der Alm jede Menge Sonnenschirme, kühle Getränke und - zumindest für einen - ein erfrischendes Bad! Am späten Nachmittag gab auf der Bühne Gitarrenspiel pur von "12Saiter" und auf dem Gelände der Bergehalde allerlei nette Gespräche.


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Die Almparty am Mittwochabend
Heiße Musik zu heißen Temperaturen gab es bei der Almparty am Mittwochabend. Auf dem Programm: Die Hits der 80er, präsentiert von "That 80's Show". Und die Show wollten sich natürlich viele nicht entgehen lasssen


Dienstag, 23. Juli


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Dienstagnachmittag auf der SommerAlm
Nicht nur die Besucher erklimmen die Bergehalde. Auch die Anzeige am Thermometer klettert höher und höher. Nichts desto trotz: Die SommerAlm macht einfach Spaß, und den lassen sich die Saarländerinnen und Saarländer nicht nehmen. Zum Bergfest-Tag gab es als erstes musikalisches Schmankerl Blues pur mit "Junior & the BluesBrothers".


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Bergfest mit der "Swede Sensation"
Zum Bergfest gab es eine große ABBA-Sause auf der Bühne. Die ABBA Tribute-Band "Swede Sensation" war mit ihrer Show wirklich eine Sensation.


Montag, 22. Juli


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Montagnachmittag auf der SommerAlm
Zum Start in die Woche gab es auf der Berghalde Sonne satt, jede Menge kühle Getränke und dazu Live-Musik vom Robby Jost Duo. Ein Programm, das sich viele auf keinen Fall entgehen lassen wollten.


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Die Almparty am Montag mit The Gambles
Was für ein wunderbarer Wochenauftakt. Urlaubsfeeling live auf der Alm und dazu Rock'n'Roll vom Feinsten mit "The Gambles". Kein Wunder, dass da viele die Füße nicht mehr still halten konnten...


Sonntag, 21. Juli


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Tag des Bergbaus am ersten AlmSonntag
Am Sonntag gab es zum obligatorischen Frühschoppen böhmisch-märische Blasmusik mit den Bergmusikanten und am Nachmittag lud die Bergkapelle mit großem symphonischem Orchester zu einer musikalischen Reise um die Welt.


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Sonntagabend auf der Alm
Ein perfekter Almabend. Bestes Wetter, gut gelaunte Besucher und am Abend spielten dann Nadreas Nagel & Band die großen Pop-Klassiker.


Samstag, 20. Juli


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Samstagnachmittag auf der Alm
Am zweiten Tag der SommerAlm war einiges los: Nachmittags gab es für die Kinder Lama-Trekking und ein Liedertheater von Eddi Zauberfinger. Außerdem stand die Band Capricorn live auf der Bühne.


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Samstagabend auf der Alm
Am Samstagabend auf der AlmParty präsentierte sich die Band "Highline" unter dem Motto "Feel the Partypower".


Freitag, 19. Juli


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der Start der SR 3-SommerAlm 2019
Es ist Wochenende! Es ist SommerAlm! Nach dem Almauftrieb gab es den traditionellen Fassanstich und dazu dazu blaskräftige Unterhaltung.


Fotos: Pasquale D'Angiolillo
Der erste Abend auf der Alm
Zum Auftakt der diesjährigen SR 3-SommerAlm sorgten die Jungs von Krachleder für gute Stimmung auf und vor der Bühne.

Zurück zur Übersicht

Artikel mit anderen teilen