Szenen aus "Evita" (Foto: Martin Kaufhold)

"Evita"

  01.10.2021 | 08:00 Uhr

Am 09. Oktober feiert das Musical "Evita" Premiere im Großen Haus des Saarländischen Staatstheaters, präsentiert von SR 3 Saarlandwelle.

SR 3 präsentiert: Evita
Audio [SR 3, Julia Becker, 04.10.2021, Länge: 03:25 Min.]
SR 3 präsentiert: Evita

Große Premiere am Saarländischen Staatstheater: "Evita" mit Gesangstexten von Tim Rice und Musik von Andrew Lloyd Webber lässt die Herzen von Musicalfans höher schlagen - und das vor voll besetzten Rängen. Zur Premiere werden nach Angaben des Staatstheaters wieder alle 875 Plätze im Großen Haus zur Verfügung stehen.

Andrew Lloyd Webbers Musical zeichnet das eindrucksvolle Porträt einer gleichermaßen schillernden wie tragischen Persönlichkeit, mit hinreißenden Balladen und leidenschaftlichen Tangoklängen.

Zu sehen gibt es das Muscial bis Mitte Juli 2022. Das Stück wird präsentiert von SR 3 Saarlandwelle.


"Evita"

Gesangstexte von Tim Rice. Musik von Andrew Lloyd Webber. Inszenierung der Originalproduktion von Harold Prince. Deutsch von Michael Kunze | Koproduktion mit dem Theater Bonn


Szenen aus "Evita" (Foto: Martin Kaufhold)

Ort
Saarländisches Staatstheater, Großes Haus
Schillerpl. 1, 66111 Saarbrücken

Karten
Vorverkaufskasse, Schillerplatz 2, 66111 Saarbrücken
Montag bis Freitag: 10.00 bis 18.00 Uhr, Samstag: 10.00 bis 14.00 Uhr
Telefon: (0681) 3092-486
Fax: (0681) 3092-416
E-Mail: kasse@staatstheater.saarland

Premiere
09. Oktober 2021, 19.30 Uhr

Weitere Termine
Freitag, 15. Okt 2021, 19.30 Uhr
Sonntag, 17. Okt 2021, 18.00 Uhr
Sonntag, 24. Okt 2021, 18.00 Uhr
Donnerstag, 28. Okt 2021, 19.30 Uhr
Sonntag, 31. Okt 2021, 18.00 Uhr
Dienstag, 09. Nov 2021, 19.30 Uhr
Samstag, 20. Nov 2021, 19.30 Uhr
Samstag, 27. Nov 2021, 19.30 Uhr
Mittwoch, 08. Dez 2021, 19.30 Uhr
Donnerstag, 09. Dez 2021, 19.30 Uhr
Donnerstag, 16. Dez 2021, 19.30 Uhr
Dienstag, 21. Dez 2021, 19.30 Uhr
Sonntag, 26. Dez 2021, 18.00 Uhr
Donnerstag, 30. Dez 2021, 19.30 Uhr
Freitag, 31. Dez 2021, 19.30 Uhr
Samstag, 08. Jan 2022, 19.30 Uhr
Dienstag, 11. Jan 2022, 19.30 Uhr
Mittwoch, 16. Feb 2022, 19.30 Uhr
Samstag, 19. Feb 2022, 19.30 Uhr
Freitag, 01. Apr 2022, 19.30 Uhr
Montag, 18. Apr 2022, 18.00 Uhr
Sonntag, 24. Apr 2022, 14.30 Uhr
Samstag, 30. Apr 2022, 19.30 Uhr
Samstag, 07. Mai 2022, 19.30 Uhr
Dienstag, 10. Mai 2022, 19.30 Uhr
Sonntag, 15. Mai 2022, 18.00 Uhr
Donnerstag, 19. Mai 2022, 19.30 Uhr
Freitag, 20. Mai 2022, 19.30 Uhr
Sonntag, 12. Jun 2022, 18.00 Uhr
Mittwoch, 29. Jun 2022, 19.30 Uhr
Dienstag, 05. Jul 2022, 19.30 Uhr
Sonntag, 17. Jul 2022, 18.00 Uhr

Besetzung
Musikalische Leitung: Nathan Blair
Inszenierung: Gil Mehmert
Bühnenbild und Kostüme: Beatrice von Bomhard
Choreographie: Kati Farkas
Choreographische Einstudierung: Yoko El Edrisi
Dramaturgie: Anna Maria Jurisch
Licht: Patrik Hein
Szenische Einstudierung/Assistenz: Annika Steinkamp

Evita: Bettina Mönch / Carina Sandhaus
Juan Peron: Stefan Röttig
Augustin Magaldi: Max Dollinger
Perons Geliebte: Nina Links
Che: Merlin Fargel / David Jakobs

Ensemble: Giulia Fabris, Judith Szoboszlay, Martina Vinazza; Brady Harrison, Roberto Junior, Ivan Kein, Adriano Sanzo

Weitere Informationen unter:
www.staatstheater.saarland

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja