Fußballkino Saarlouis: Schweden - Deutschland (Foto: Dirk Guldner)

SR 3-Fußballkino zur FIFA WM 2018

 

Fotos vom SR 3-Fußballkino in Saarlouis bei den Spielen der Deutschen Nationalmannschaft.


Bildergalerie 27.06.2018: Deutschland - Südkorea 0:2

Fotogalerie
SR 3 Fußballkino: Südkorea - Deutschland
Das dritte WM-Spiel endete für die deutsche Nationalmannschaft mit einem Desaster: Mit der Niederlage gegen Südkorea ist das Team von Trainer Joachim Löw bereits in der Vorrunde ausgeschieden. Die Fußballfans fieberten auch dieses Mal auf dem Großen Markt in Saarlouis mit.


Bildergalerie 23.06.2018: Deutschland - Schweden 2:1

Fotogalerie
SR 3 Fußballkino: Schweden - Deutschland
Im zweiten WM-Spiel ging es schon um alles für die Deutsche Nationalmannschaft. Gemeinsam mit Reiner Calmund schauten tausende Fußballfans auf dem Großen Markt in Saarlouis das Spiel und mussten bis zur Nachspielzeit auf das Siegtor warten.


Bildergalerie 17.06.2018: Deutschland - Mexiko 0:1

Fotogalerie
SR 3 Fussballkino: Deutschland - Mexiko
Beim ersten WM-Spiel 2018 traf die Deutsche Nationalmannschaft auf Gruppengegner Mexiko. Leider konnten die Fussballfans in Saarlouis auf dem Großen Markt keinen Sieg feiern, die Stimmung war trotzdem super.


Fußballkino in Saarlouis

Fußballkino in Saarlouis (Foto: Dirk Guldner)
Fußballkino in Saarlouis

Die Stadt Saarlouis zeigt auf dem "Großen Markt" auf der großen Leinwand alle Spiele der WM.

Die Viertelfinal-Spiele
Freitag 6. Juli, 20.00 Uhr, Kasan
Sieger AF 6 - Sieger Achtelfinale 5

Samstag, 7. Juli, 16.00 Uhr, Samara
Sieger AF 8 - Sieger Achtelfinale 7

Die Halbfinal-Spiele
Dienstag, 10. Juli, 20.00 Uhr, Sankt Petersburg
Sieger Viertelfinale 2 - Sieger Viertelfinale 1

Mittwoch, 11. Juli, 20.00 Uhr, Moskau
Sieger Viertelfinale - Sieger Viertelfinale 3

Spiel um Platz 3
Samstag, 14. Juli, 16.00 Uhr Sankt Petersburg
Verlierer Halbfinale 1 - Verlierer Halbfinale 2

Das Finale
Sonntag, 15. Juli, 17.00 Uhr, Moskau
Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2


Alle Infos zur FIFA WM 2018



Hinter den Kulissen


"Guten Abend" am Dienstag - 20.04 bis 22.00 Uhr
"Aus dem Leben": Am Puls von Jogis Männern
Auch bei der Fußball-WM in Russland hat er wieder einen Stammplatz: Seit 2001 läuft kein Turnier ohne den Sportmediziner Professor Tim Meyer. Wenn er nicht als DFB-Mannschaftsarzt unterwegs ist, leitet er das Institut für Sport- und Präventivmedizin an der Saarbrücker Uni. Zum Projekt „Titelverteidigung“ reist er mit großem Gepäck und jeder Menge Daten. Auch in seinem Geschäft ist gute Vorbereitung unabdingbar! Am 15. Mai war er zu Gast bei SR 3-Moderator Uwe Jäger und hat mit ihm über Campo Bahia, russisches Klima und die berühmte Eistonne gesprochen. Einen Zusammenschnitt der Sendung gibt es als Podcast und in der Mediathek.

Artikel mit anderen teilen