Schbass uff der Gass

"Schbass uff der Gass“

Heimbewohnern eine Freude machen - mit der SR 3-Eingreiftruppe

 

Besondere Zeiten erfordern eben besondere Spaßnahmen! Wir haben deshalb „Schbass uff der Gass“ gemacht - die SR 3-Comedyshow für die Bewohner und Mitarbeiter von Pflegeheimen im Saarland! Zuschauer an den Fenstern – unsere lustige Eingreiftruppe davor!

Die schnelle Gute-Laune-Eingreiftruppe von SR 3 ist dahin gegangen, wo das Abstandhalten besonders hart ist: in die Alten- und Pflegeheime im Saarland.

Die Saarlandwelle hat „Schbass uff der Gass“ gemacht. 30 knackige Minuten mit Hardy & Mike, dem Scherer Erwin und italienischen Melodien von Salvatore Tabone für die Bewohner und die Pflegekräfte. Wir standen uff de Gass und unsere Zuschauer an den Fenstern und Balkonen.

Video

„Schbasss uff der Gass“ gestartet
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 27.04.2020, Länge: 02:13 Min.]
„Schbasss uff der Gass“ gestartet

Fotos

Fotos: Pasquale D'Angiolillo und Felix Schneider
"Schbass uff der Gass“: Die Einsätze der SR 3-Spaßtruppe
Jeden Tag gibt es drei Auftritte der SR 3-Spaßtruppe für die Bewohner und Mitarbeiter von Pflegeheimen im Saarland.


Die Stationen der Spaßtruppe

Wo die Truppe Station gemacht, um etwas Freude zu bringen, hatten die entschieden, die ihre Lieben derzeit nicht besuchen dürfen. Natürlich musste auch das Glück ein wenig hold sein, denn wegen der vielen, vielen Bewerbungen musste das Los entschieden.

Und hier war die Spaßtruppe gewesen: Dudweiler, Sulzbach, Friedrichsthal, Dillingen, Eppelbon, Illingen, Blieskastel, Merzig, Nunkirchen, St. Wendel, Wiebelskirchen, Schiffweiler

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja