Publikum (Foto: pixabay)

Donnerstag, 30. Juni

 

Hier erfahren Sie, was im Land los ist, mehrmals am Tag in unserem Programm und hier zum Nachlesen.

Donnerstag, 30. Juni


EWS Wanderung “Über Wiesen und Weiden bei Welschbach”

Veranstaltungsort: Auersmacher
Veranstalter: Sportplatz Hirzweiler,-Welschbach, Rechwies 1, 66557 Illingen-Welschbach
Uhrzeit: 13.00 - 16.00 Uhr
Eintritt: 10 Euro
Ein idyllischer Rosengarten, eine zauberhafte Kapelle, eine Marienverehrungsstätte und nicht zuletzt die wunderschönen Ausblicke in die landwirtschaftlich geprägte Umgebung von Welschbach sind die Höhepunkte dieser kleinen aber feinen Wanderung. Wer neben den “normalen” Wegen auch gerne einmal natürlichen Boden unter die Sohlen nehmen will wird diese beschauliche Strecke lieben. Anmeldung erforderlich unter www.wander.saarland. Strecke: 8,4 km / Höhenmeter: 141 hm jeweils im An- und Abstieg. Mehr Informationen.


Kulturbühne Innenstadt Dillingen

Veranstaltungsort: Marktplatz in Dillingen
Veranstalter: Stadt Dillingen Saar
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Eintritt: frei
Nicht nur für unverbesserliche Nostalgiker, sondern für alle, die eine zündende Live- Rock’n’Roll Show lieben, sind „The Alligators“ genau das Richtige: Konzentriert auf die Musik der fünfziger Jahre bieten sie Boogie-Woogie, Rockabilly, Doo Wop und viele andere Hits aus einer Zeit, die durch Interpreten wie Elvis Presley, Bill Haley, Dion & The Belmonts unsterblich gemacht worden ist. Die Songs mögen „Oldies“ sein, die „Alligators“ sind es nicht. Am Originalsound orientierte Wiedergabe mit „Slap-Kontrabass“, Halbakustikgitarre, Piano und Chorgesang kombinieren sie mit entsprechendem Outfit und einer Bühnenshow, die sich gewaschen hat. Ob Auftritte in Fernsehen, Rundfunk, Stadtfest oder Firmenfeier, am Ende sind sich alle Zuschauer einig: „Rock’n’Roll is here to stay!”


"Tide, Tod und Tüdelkram" - Krimilesung mit Elke Pistor, Köln

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Merzig, Hochwaldstr. 47, 66663 Merzig
Veranstalter: Stadtbibliothek Merzig
Uhrzeit: 19.30 - 21.00 Uhr
Eintritt: frei, mit Anmeldung unter stadtbibliothek@merzig.de
Elke Pistor liest in der Reihe "Krimizeit in Merzig" aus ihrem neuen Werk: Ihren ersten Urlaub an der Küste hatte Annemie Engel, die Miss Marple der Konditoren,  sich ganz anders vorgestellt: mehr Meer und weniger Tote. Vor allem auf das Konzert mit dem Schlagerstar Peter Juwel hatte sie sich gefreut, doch gleich am ersten Tag stolpert sie über dessen Leiche...




Schicken Sie uns ihren Termin!


Da fehlt doch was? Sie sind in einem Verein oder Ort engagiert, Sie kennen jemanden, der schöne Veranstaltungen organisiert oder kennen schöne Veranstaltungen in der Region? Oder Sie organisieren selbst eine Veranstaltung? Schicken Sie uns Ihren Veranstaltungstipp und wir machen darauf aufmerksam!

Klicken Sie bitte den Fernseher an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


Die Redaktion behält sich die Auswahl der Termine und eine Bearbeitung vor.

Für die Korrektheit der Angaben sind die Veranstaltungsmelder verantwortlich.

Auf ausgewählte Saarlandtermie wird auch in den Sendungen "Kiosk" und "Froh in den Sonntag" hingewiesen.

Rückfragen zu Veranstaltungen bitte an den Veranstalter richten.

Aufgrund der andauernden Pandemie können Veranstaltungen kurzfristig ausfallen. Die geltenden Coronaregeln sind zu beachten.

Zurück zur Übersicht

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja