Publikum (Foto: pixabay)

Sonntag, 19. September

 

Der tagesaktuelle Veranstaltungskalender von SR 3 Saarlandwelle. Hier erfahren Sie, was im Land los ist, mehrmals am Tag in unserem Programm und hier zum Nachlesen.

Sonntag, 19. September


"Perseus" Geschichten die Pferde schreiben

Veranstaltungsort: Rennbahn Saarbrücken Güdingen
Veranstalter: Rennclub Saarbrücken
Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Eintritt: Familienticket 20 € Einzelticket 7 €

Nach der erfolgreichen Premiere 2020 "Festival der Pferde - grüßt Güdingen" und der positiven Resonanz aus ganz Deutschland, wurde das Projekt im Sinne der Vierbeiner weiter entwickelt. Der Rennclub Saarbrücken möchte den Gedanken dieser Jahrtausende alten Verbindung zwischen dem feinfühligen und sensiblen Vierbeiner und dem Menschen in vielen emotionalen Bildern zeigen.


Kostüm-Führung mit "Bertha und Alfred" über den Neunkircher Hüttenweg

Veranstaltungsort: Treffpunkt am Vorplatz Stummsche Reithalle, Saarbrücker Straße, 66538 Neunkirchen
Veranstalter: Kreisstadt Neunkirchen
Uhrzeit: 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Eintritt: 4 Euro für Erwachsene, 2 Euro fürJugendliche ab 12 Jahren, Kinder frei

So wird Geschichte lebendig! Hüttenwerksarbeiter Alfred und  Stumm-Tochter Bertha nehmen Sie bei den Kostüm-Stadtführungen mit auf eine Zeitreise, als das Stahlherz noch mitten in Neunkirchen schlug und die „Neinkeijer Hitt“ und die Familie Stumm jedem bekannt waren. Erfahren Sie bei der Führung spannende Anekdoten in saarländischer Mundart mit interessanten Erläuterungen zu Neunkircher Industrierelikten. Alfred-Darstellerin ist Heike Lismann-Gräß, selbst ein „Neinkeijer Mäde“, die vielen als Gästeführerin bei Hüttenwegführungen bereits bekannt ist. Die Rolle der Bertha übernimmt Paulina Gräß.


EG Blues Band "Anyway" Release Konzert

Veranstaltungsort: Vauban Insel Saarlouis
Veranstalter: SG Kultur UG
Uhrzeit: 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Eintritt: 15,00 € inkl. CD
Die EG Blues Band präsentiert in den historischen Festungsanlagen der Vauban Insel in Saarlouis am 19.09.2021 ihre erste CD "Anyway" , mit vorwiegend eigenen Stücken. Die musikalisch hochkarätige Besetzung um den saarländischen Gitarristen Eddie Gimler, wie Stefan Engelmann (Bass), Stefan Brandt (Drums) und Laura Maas (Voc.), überzeugen durch ihre Spielfreude und durch ihr musikalisches Können. Man hört Blues in all seinen Facetten. Beim Kauf eines Tickets erwirbt man gleichzeitig eine Handsignierte CD der Band, welche beim Einlass ausgehändigt wird.


Theateraufführung LiGeKa: „Der Geist im Rathaus“

Veranstaltungsort: Hans-Welsch-Halle Lisdorf
Veranstalter: LiGeKa
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Eintritt: 12,00 Euro

Der Lisdorfer Gesellschafts- und Karnevalsverein bringt heute die Komödie "Der Geist im Rathaus" von Hans Schimmel auf die Bühne. Darin soll ein denkmalgeschütztes Rathaus, das das Zuhause des Geistes Nikolaus Nachtigall ist, abgerissen werden. Mit Hilfe von Theobald Müller, der bislang ein gemütliches Leben als Beamter im Rathaus führt, will Nikolaus Nachtigall diese Pläne durchkreuzen. Dass Theobald als angebliches Medium mit Geistern in Kontakt tritt, missfällt der Wahrsagerin Emma Schwein, alias Esmeralda, die die vermeintliche Konkurrenz fürchtet. Nikolaus Nachtigall erhofft sich davon nicht nur, sein Zuhause zu retten, sondern auch, sich mal wieder so richtig zu amüsieren.


Souvenir de Florence

Veranstaltungsort: Kath. Kirche St. Josef Holz
Veranstalter: Aktion Kultur Heusweiler
Uhrzeit: 18.00 Uhr
Eintritt: frei

Neben dem Streichsextett " Souvenir de Florence" von Peter Tschaikowski wird u. a. Mozarts Serenade "Eine kleine Nachtmusik" aufgeführt. Es spielen Studierende der Kammermusikklasse von Mario Blaumer an der Hochschule für Musik Saar. Mehr Informationen. Mehr Informationen.


Salzbrunnen Markt

Veranstaltungsort: Sulzbach
Veranstalter: Stadt Sulzbach
Uhrzeit: 11:00 bis 18:00 Uhr
Eintritt: frei

Am 19. September ist die Übergabe des neu gestalteten Salzbrunnens an die Sulzbacher Bevölkerung. Im Zuge der Sanierung des Salzbrunnens im vergangenen Jahr wurde der Brunnenschacht als Kulturort touristisch aufgewertet. Höhepunkt ist die illusionistische Graffitiausgestaltung des Brunnenschachtes. Mit Musik, Kulinarik, Kunsthandwerk und Gartendekorationen erwarten die Besucherinnen und Besucher über 30 verschiedene Marktstände mit vielen Angeboten. Das Ganze steht unter dem Motto „Salzgeschichte“. Es werden Führungen zum Thema Salzsieden beim Gradierwerk, sowie im Salzbrunnen angeboten. Mehr Informationen.


Herbstfahrt der Museumsbahn

Veranstaltungsort: Losheim am See
Veranstalter: Museums-Eisenbahn Losheim
Uhrzeit: 13:30, 15:00 und 16:60 Uhr
Eintritt: 10 - 20 Euro

Herbstfahrt der Museumsbahn Losheim mit Dampflok Losheim, Baujahr 1948  und historischen Reisezugwagen aus den Jahren 1903 bis 1930. Mehr Informationen.


Klassik Konzert Historic Altmospheres

Veranstaltungsort: Großer Kuppelsaal, Rathaus Wemmetsweiler, Rathausstraße 1, 66589 Merchweiler
Veranstalter: Saarbrücker Musikförderverein
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Eintritt: 20,00 Euro / ermäßigt 15,00 Euro

Der amerikanische Jazz-Bassist Greg Cohen und die klassische Konzertpianistin Anny Hwang verbinden ihre Musikstile und nehmen die Gäste auf eine Reise nach Amerika, in die Europäische Konzertmusik und Musik aus aller Welt. Der Kalifornier Cohen spielte an der Seite zahlreicher Stars, wie Tom Waits, Woody Allen, Elvis Costello oder Bob Dylan. Steinway-Artist Anny Hwangs kulturelles Engagement wurde mit dem Sonderpreis des saarländischen Kultusministers ausgezeichnet und ihr wurde der Titel Saarland- Superbotschafterin verliehen. Kartenanfragen an kulturamt@merchweiler.de oder info@hamusic.de

Lucia Neu und Christian Walter – „Königin der Zeit“

Veranstaltungsort: Kulturtreff Altes Rathaus, Saarwellingen, Vorstadtstr. 77
Veranstalter: Gemeinde Saarwellingen
Uhrzeit: 11:00 - 13:00 Uhr
Eintritt: frei

Mit ihrem letzten Album „Zeitgefühl“ bewies Lucia Neu einmal mehr ihre Fähigkeit, Alltags-Situationen, ihre Begegnung mit Menschen und ihre Lebensfreude in poetischen Worten und Klängen einzufangen. Den tagtäglichen Rhythmus des Lebens von der positiven Seite sehen, eigene Gedanken und Gefühle bewusst reflektieren und sich Zeit für andere und für sich selbst nehmen – das alles inspiriert die Singer-Songwriterin zu immer neuen Kompositionen voller Poesie und Musikalität „zwischen Dur und Moll“. Virtuos ergänzt werden Gesang und Gitarre der Liedermacherin durch Christian Walter am Kontrabass. Melodiös und rhythmisch prägnant verleiht er den Songs „Tiefe“ und den richtigen „Groove“. Eine musikalische Liaison, die nach dem Motto „weniger ist mehr“ eine erstaunliche musikalische Komplexität schafft. Mehr Informationen.




Schicken Sie uns ihren Termin!


Da fehlt doch was? Sie sind in einem Verein oder Ort engagiert, Sie kennen jemanden, der schöne Veranstaltungen organisiert oder kennen schöne Veranstaltungen in der Region? Oder Sie organisieren selbst eine Veranstaltung? Schicken Sie uns Ihren Veranstaltungstipp und wir machen darauf aufmerksam!

Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


Die Redaktion behält sich die Auswahl der Termine und eine Bearbeitung vor.

Für die Korrektheit der Angaben sind die Veranstaltungsmelder verantwortlich.

Auf ausgewählte Saarlandtermie wird auch in den Sendungen "Kiosk" und "Froh in den Sonntag" hingewiesen.

Rückfragen zu Veranstaltungen bitte an den Veranstalter richten.

Aufgrund der andauernden Pandemie können Veranstaltungen kurzfristig ausfallen. Die geltenden Coronaregeln sind zu beachten.

Zurück zur Übersicht

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja