Publikum (Foto: pixabay)

Sonntag, 05. Juni

 

Hier erfahren Sie, was im Land los ist, mehrmals am Tag in unserem Programm und hier zum Nachlesen.

Sonntag, 05. Juni


1. Kinderfest im Blumengarten

Veranstaltungsort: Blumengarten Bexbach
Veranstalter: bex4kid
Uhrzeit: 11.00 - 22.00 Uhr
Eintritt: 8 € / 6 € Vorwerkauf
Mit Markus Becker, Clowns, Hüpfburgen u.v.m.'
Tickets ab April. Mehr Informationen


Abwechslungsreiche Single-Wanderung „Auf die Burg des Teufels“

Veranstaltungsort: Parkplatz vor dem “Gate One”, Flugplatz 1, 66798 Wallerfangen-Düren
Veranstalter: Erlebnis-Wandern-Saarland, Martin Bambach
Uhrzeit: 11.00 bic ca. 16.00 Uhr
Eintritt: 15 Euro
Diese traumhafte Tour ist speziell für Singles und Alleinstehende konzipiert, die gerne auf etwas kürzeren Strecken unterwegs sind. Und dabei auf abwechslungsreichen Wegen zusammen mit netten Menschen wandern möchten. Das Highlight der Tour ist sicher die Besichtigung der Teufelsburg mit ihren phantastischen Ausblicken. Anmeldung erforderlich unter www.wander.saarland. Erforderliche Kondition: gut / Reine Gehzeit: ca. 4:10 h / Strecke: 14,4 km / Höhenmeter: 309 hm jeweils im An- und Abstieg. Mehr Informationen. 


Pfingstrenntag

Veranstaltungsort: Pferderennbahn Saarbrücken-Güdingen
Veranstalter: Rennclub Saarbrücken
Uhrzeit: 12.00 - 18.00 Uhr
Eintritt: frei
Boxen auf und Start frei heißt es an Pfingstsonntag, 05. Juni 2022, ab 12.00 Uhr wenn zum zweiten Mal in diesem Jahr Galopprennen auf der Rennbahn in Saarbrücken Güdingen stattfinden. Bereits zum 23. Mal laden der Sparkassenverband Saar und der RennClub Saarbrücken e.V. gemeinsam auf die Pferderennbahn ein. Sportlich werden 6 interessante Galopprennen, darunter als Hauptereignis der „Preis der Sparkassen-Finanzgruppe Saar“, ein Pony- und ein Reitpferderennen geboten. Mehr Informationen


Öffentliche Führung mit Hörkomfort über den Neunkircher Hüttenweg

Veranstaltungsort: Treffpunkt: Vorplatz Stummsche Reithalle, Saarbrücker Straße 21, 66538 Neunkirchen
Veranstalter: Kreisstadt Neunkirchen
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene: 4 €, Jugendliche ab 12: 2 €, Kinder frei
Am Sonntag, 5. Juni, 15 Uhr, findet unter Leitung von Gästeführerin Jutta Schneider eine öffentliche Führung über den Neunkircher Hüttenweg mit Hörkomfort statt. Besonderen Hörkomfort bietet dabei eine frequenzmodulierte Anlage (PELO SPL-32), bei der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über Kopfhörer oder Induktionsschleife die Ausführungen der Gästeführerin individuell einstellen und empfangen können. Dabei bietet der Neunkircher Hüttenweg die eindrucksvolle Möglichkeit, die Neunkircher Industriegeschichte zu erkunden. Highlights der Führung sind unter anderem die Besteigung eines Hochofens mit einer tollen Aussicht über Neunkirchen und die Besichtigung des über der Erde erbauten Spitzbunkers. Mehr Informationen.




Schicken Sie uns ihren Termin!


Da fehlt doch was? Sie sind in einem Verein oder Ort engagiert, Sie kennen jemanden, der schöne Veranstaltungen organisiert oder kennen schöne Veranstaltungen in der Region? Oder Sie organisieren selbst eine Veranstaltung? Schicken Sie uns Ihren Veranstaltungstipp und wir machen darauf aufmerksam!

Klicken Sie bitte die Note an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


Die Redaktion behält sich die Auswahl der Termine und eine Bearbeitung vor.

Für die Korrektheit der Angaben sind die Veranstaltungsmelder verantwortlich.

Auf ausgewählte Saarlandtermie wird auch in den Sendungen "Kiosk" und "Froh in den Sonntag" hingewiesen.

Rückfragen zu Veranstaltungen bitte an den Veranstalter richten.

Aufgrund der andauernden Pandemie können Veranstaltungen kurzfristig ausfallen. Die geltenden Coronaregeln sind zu beachten.

Zurück zur Übersicht

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja