Sinfonisches Blasorchester des Musikkreis St. Wendel (Foto: Sinfonisches Blasorchester des Musikkreis St. Wendel)

Musikbühne Saar - Pinnwand

 

Auf der Pinnwand der „Musikbühne Saar“ präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an aktuellen Konzertterminen und Hinweise auf andere besondere musikalische Ereignisse der Woche.



Woche vom 24. bis 30. September 2018


Ulrich Herkenhoff bei Carbon & Stahl

In der Reihe Carbon & Stahl im alten Rathaus in Völklingen gibt es am Donnerstag, dem 27. September eine ganz besondere Veranstaltung. Der Echo Klassik Preis Träger Ulrich Herkenhoff gehört zu den weltweit gefragten Solisten der Panflöte. Mit dem Gitarristen Konrad Huber wird er ein Programm mit Werken von Telemann, Debussy, Riffero, Machado und Granados präsentieren. Beginn ist um 19.30 Uhr im Alten Rathaus Völklingen. Der Eintritt beträgt 15 Euro. Vorverkauf: VHS- und Kulturbüro Altes Rathaus Völklingen, Telefon: 06898/13-2080.


Ton:art

Der gemischte Chor Ton:art  Vokalensemble gibt am Sonntag, dem 7. Oktober 2018 um 18 Uhr sein aktuelles Jahreskonzert. Unter dem Motto "Around the World“ werden die Besucher in der Schwemlinger Saargauhalle internationale, teils sehr bekannte Melodien aus aller Welt im mehrstimmigen Chorgewand erleben. Sie werden mitgenommen auf eine musikalische Weltreise durch Europa, Amerika, Australien und Asien.


"Berlin bleibt Berlin“

Die Herbstgoldenen präsentieren am Freitag, den 28. September um 15.00 Uhr in der Breite 63 in Saarbrücken Malstatt ihr neues Programm "Berlin bleibt Berlin“ Auf dem Programm, Gedichte und lebensfrohe Melodien von Walter Kollo oder Paul Lincke aus dem Berlin der zwanziger Jahre. "Ick sitze hier und esse Klops/ uff eenmal kloppt's " ist eines der berühmtesten Berliner Mundartgedichte. Ein Nachmittag mit beschwingten Melodien, bekannten Schlagern, lustigen Sketchen, Tanz und Musik zum Schwoofen und Mitsingen.


Französische Chansons

Am Samstag, den 29. September gibt es im Café de Paris eine Zeitreise durch das französische Chanson mit Musik von Charles Trenet, Edith Piaf, Charles Aznavour, Barbara, Jacques Brel und Céline Dion. Die Mezzosopranistin Isabel Meiser  wird am Klavier von Natalia Malkova  begleitet. Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr.


Kontakt


Wenn Sie Musiktipps und Termine haben, schreiben Sie an:

SR 3 Saarlandwelle
Musikbühne Saar
Funkhaus Halberg
66100 Saarbrücken

E-Mail:musikbuehnesaar@sr.de

Redaktion

Die Redaktion behält sich die Auswahl der Termine vor.

Zurück zur Sendungsseite

Artikel mit anderen teilen