"Land und Leute": Zu Fuß unterwegs - das neue Wandern

Zu Fuß unterwegs - das neue Wandern

"Land & Leute"

 

Viele Saarländerinnen und Saarländer gehen regelmäßig wandern. Die Vorteile liegen auf der Hand: Man braucht nicht viel an Ausrüstung und das Tempo beim Wandern ermöglicht es einerseits, voranzukommen und trotzdem bleibt noch genügend Zeit, am Wegesrand Entdeckungen zu machen, die einem bei dem Tempo einer Radtour schon durch die Lappen gehen würden. Ein Feature über das neue Wandern - zu hören am Sonntag auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch als Podcast und auf YouTube.

Sendung: Sonntag 04.04.2021 12.30 Uhr

Ein Feature von Alexander M. Gross

Die Zeiten, in denen man über breite, mitunter asphaltierte Forst- und Waldwege spazierte, sind lange schon vorbei. Heute kann ein Wanderweg nur noch punkten, wenn er einen hohen Anteil an Pfaden hat, der Wanderer mittendrin in der Natur ist.

Bei Tourenbeschreibungen wird genau angegeben, wie hoch der jeweilige Anteil an geteerten, geschotterten oder naturbelassenen Wegstrecken ist.

Wanderer suchen das Naturidyll - erdige Pfade, oft in Wassernähe, Felsen, Ausblicke - das bleibt in Erinnerung.

Die Wanderung ist zum Erlebnis geworden, nicht umsonst bewertet das deutsche Wanderistitut Premium-Wanderwege mit Erlebnispunkten und schmückt die Touren mit einem zeitlich befristeten Siegel.

Alexander M. Groß war zwei Tage auf dem Nahesteig unterwegs und hat Menschen getroffen, die Wanderwege planen, vermarkten oder darüber schreiben.

Das "Land und Leute"-Feature am 04. April 2021 um 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch als SR 3-Podcast und auf YouTube.


Land und Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja