Ein Paar unternimmt mit seinen beiden Kindern einen Ausflug (Foto: picture alliance/dpa/Frank Leonhardt)

Helikoptereltern

 

Wenn aus Erziehung Kontrolle wird. SR 3-Reporterin Simin Sadeghi ist dem Phänomen auf den Grund gegangen und hat mit ängstlichen Eltern, Psychologen und Erziehungswissenschaftlern gesprochen. Und eine gute Nachricht vorweg: Es gibt einen Ausweg aus dem Helikopter. Das "Land & Leute"-Feature - zu hören am Sonntag um 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch im SR 3-Podcast abrufbar.

Sendung: Sonntag 14.04.2019 12.30 Uhr


Ein Feature von Simin Sadeghi

Lausbuben wie Huckleberry Finn oder wilde Mädchen wie Pippi Langstrumpf, die mit Kinderbanden durch die Gegend streifen und Abenteuer erleben sind von gestern. Heute kreisen die Eltern von Pippi, Huck und Co. wie Helikopter um ihre Kleinen und lassen sie keine Sekunde aus den Augen. Sie regeln und kontrollieren alles und versuchen stets "das Beste" aus ihren Kindern heraus zu holen: "Helikoptereltern". Ein modernes Phänomen der Angst. Sie wollen am liebsten der Schulkantine den Speiseplan diktieren, föhnen morgens die Klobrillen warm und rufen nachmittags in der Schule an, um zu fragen, wie oft das Kind im Unterricht genießt hat. Man hat den Eindruck einige Eltern würden ihre Kinder gerne mit einem GPS-Sender versehen, damit sie immer wissen, wo sie gerade sind.

Für Lehrer und Kita-Mitarbeiter ist diese Gattung Eltern ein Graus. An einigen saarländischen Schulen mussten für die Mütter und Väter, die ihre Kids nicht alleine in die Schule gehen lassen wollen, sogar Elternhaltestellen eingerichtet werden. Erzieherinnen berichten von Eltern, die im Stundentakt anrufen, um zu fragen, wie das Kind gegessen hat.

Aber warum reagieren einige Eltern so überbehütend? Ab wann wird aus Mama eine Helikoptermama und aus Papa ein Helikopterpapa? Welche Auswirkungen hat so ein Verhalten auf die Kleinen und wie kommen Eltern da wieder raus?

Das "Land & Leute" Feature am Sonntag, 14. April, um 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch im SR 3-Podcast abrufbar.


Land und Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen