Brücke Großbliederstroff - Kleinblittersdorf (Foto: Steffi Balle)

Diese Grenze hinter meinem Haus

 

Die Grenze ist zu. Seit Wochen. Wegen einer Pandemie. Und es ist nicht einfach. Denn wenn die Grenze geschlossen wird, dann geht es an die Substanz – auch von uns Europäern. Persönliche Betrachtungen aus einer tiefen Sehnsucht heraus. Ein Feature von Jochen Marmit, zu hören am Sonntag ab 12.30 auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch als Podcast und auf YouTube.

Sendung: Sonntag 17.05.2020 12.30 Uhr

Ein Feature von Jochen Marmit

SR 3-Autor Jochen Marmit wohnt unweit der französischen Grenze. Er hat sich mit dem europäischen Grundverständnis der offenen Grenzen auf den Weg gemacht, dieses Land mit seinen Steinen, Wassern, Hügeln, Wegen und Dörfern zu betrachten. Eben in Zeiten, wo es auf einmal nicht mehr weitergeht und die Geschichte und Geschichten dieses Grenzabschnittes eine ganz eigene Dynamik erhalten. Mit dabei sind seine Kinder, die Napoleons Optischen Telegraphen, alte Grenzsteine und verrammelte Freundschaftsbrücken erkunden und hinterfragen.

Das „Land und Leute“-Feature am 17. Mai 2020 um 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch als SR 3-Podcast und auf YouTube.


Land und Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja