Das Lenkrad eines Busses (Foto: SR)

Busfahren ist einfach Leidenschaft

 

Was saarländische Busfahrer bewegt und warum sie ihren Job lieben. Ein Feature von Linda Grotholt. Zu hören am Sonntag ab 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch als Podcast und auf YouTube.

Sendung: Sonntag 09.02.2020 12.30 Uhr

Ein Feature von

Die Busfahrer im Saarland waren in den letzten Jahren immer wieder in den Schlagzeilen: Personalkollaps, gestrichene Busverbindungen, Streik. Worüber dabei aber kaum jemand geredet hat sind die Menschen, die hinter dem Steuer sitzen und der Job, den sie tagtäglich machen.

Dieser Job wird oftmals unterschätzt wird. Linda Grotholt hat drei Busfahrer an unterschiedlichen Punkten ihres Berufslebens getroffen. Ihre Gemeinsamkeit: Sie lieben ihren Beruf.

Zwei Busse des Saarländischen Verkehrverbundes (Foto: picture alliance/Oliver Dietze/dpa)

„Busfahren ist einfach Leidenschaft. Das ist wie Zigaretten rauchen. Wenn Sie einmal geraucht haben, dann wird’s schwer, aufzuhören“, sagt Werner Röder. Seit über 25 Jahren fährt er Bus, die meiste Zeit davon im Reiseverkehr. Seit gut einem Jahr arbeitet er als Linienbusfahrer bei der Saarbahn – eine völlig neue Erfahrung.

Einzelhandelskauffrau, Arzthelferin, Busfahrerin: Anke Möller kam 2012 als Quereinsteigerin zum Bus fahren. Frauen hinter dem Steuer sind bei der Saarbahn immer noch in der Minderheit, manche Fahrgäste haben sogar ein Problem damit. Trotzdem liebt sie es, jeden Tag mit Menschen zu tun zu haben.

Jan-Moritz Weller ist eigentlich noch gar kein Busfahrer – ihm fehlen noch der Auto- und der Busführerschein. Trotzdem weiß er: Busfahren ist sein Traumberuf. In seiner Ausbildung lernt er, dass noch viel mehr dazu gehört, als einfach nur fahren zu können.

„Land und Leute“ am 09. Februar um 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss an die Sendung ist das Feature auch im SR 3-Podcast-Angebot und auf YouTube abrufbar.


Land & Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja