Die Abteikirche Tholey erstrahlt in neuem Glanz (Foto: SR)

Kunst, Tourismus, Meditation

Die Abtei in Tholey will einen Neuanfang

 

Vielen Saarländerinnen und Saarländern ist gar nicht bewusst, welch ein kirchen- und kulturhistorischer Schatz sie mit der Abtei-Kirche in Tholey haben. Barbara Grech nimmt uns mit auf einen Rundgang durch die wechselvolle Geschichte der Abtei Tholey, wo es heute noch klösterliches Leben gibt. Das Feature am Sonntag auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch als Podcast und auf YouTube.

Sendung: Sonntag 20.09.2020 12.30 Uhr

Ein Feature von Barbara Grech

Sie gehört zu den ältesten, frühgotischen Kirchenbauten Deutschlands und das Kloster selbst soll das Älteste auf deutschem Boden sein. Wenn man die Abteikirche noch vor ein paar Jahren besucht hat, stand man jedoch in einem dunklen, trostlosen Kirchenschiff, die Wände geschwärzt von Ruß und Dreck.

Neuer Glanz für die Abteikirche
Abteikirche Tholey feierlich eröffnet
Mit einem Pontifikalamt ist die restaurierte Abteikirche in Tholey am Sonntagvormittag wiedereröffnet worden. Wegen der Corona-Bestimmungen waren nur wenige Besuchern zugelassen.

Doch nun erstrahlt die Abteikirche Tholey in neuem Glanz. Nach einer umfangreichen Renovierung, die von einem saarländischen Mäzen finanziert wurde, tritt man in ein helles, prächtiges Kirchenschiff und wird geblendet vom farbigen Licht der neuen Kirchenfenster im Chorraum. Kein Geringerer als Gerhard Richter, der wohl weltweit renommierteste deutsche Maler, hat diese Fenster gestaltet. Zur Wahrheit gehört aber auch: Es gab einen hässlichen Streit um das Nordportal, das die Stifter-Familie und die Mönche schlicht und ergreifend abgeschlagen haben. Es war ihnen nicht mehr schön genug. Das sorgte für einen handfesten Denkmal-Skandal.

„Land und Leute“, am 20. September 2020, um 12:30 Uhr, auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss an die Sendung ist das Feature am im SR 3 Podcast und auf YouTube abrufbar.


Land und Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja