"Land und Leute": „Nie gedacht, dass mir das passiert“

„Nie gedacht, dass mir das passiert“

Das "Land & Leute"-Feature am 21. März

 

Wohnungslosigkeit ist ein Problem, das oft nicht sichtbar ist – und von dem man schneller betroffen sein kann, als man denkt. Wie Menschen in die Wohnungslosigkeit rutschen - das „Land und Leute“-Feature am 21. März 2021 um 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch als Podcast und in der Mediathek.

Sendung: Sonntag 21.03.2021 12.30 Uhr

Ein Feature von Lisa Krauser

Obdachlose Menschen fallen auf, denn wer obdachlos ist, lebt auf der Straße. Aber nicht alle Menschen, die keine Wohnung haben, schlafen draußen. Der viel größere Anteil schlägt sich anders durch: bei Freunden oder Bekannten, in Notunterkünften, oder sogar im Auto.

Gut bezahlter Job, Eigentumswohnung, zwei Mal im Jahr Urlaub. Martin steht mitten im Leben. Bis das Unternehmen, bei dem er arbeitet, Insolvenz anmeldet und sein Job weg ist. Zur Arbeitsagentur gehen kommt für ihn nicht in Frage. Niemand soll wissen, dass er arbeitslos ist. Er schämt sich. So sehr, dass er sich immer mehr zurückzieht und Trost im Alkohol sucht. Freunde, das ersparte Geld - irgendwann ist alles weg. Am Ende wird seine Eigentumswohnung zwangsversteigert und Martin landet in einer Notunterkunft für Wohnungslose.

Bei Kai geht alles ganz schnell: Streit mit der Freundin, Trennung, Auszug. Bis er eine neue Wohnung findet, will er erstmal im Auto schlafen. Am Ende lebt Kai ein halbes Jahr lang im Auto. Bezahlbare, kleine Wohnungen sind schwer zu finden. Sozialleistungsbezieher sind nicht gern gesehen bei privaten Vermietern und Sozialwohnungen gibt es nicht genug.

SR 3-Reporterin Lisa Krauser erzählt anhand zweier ganz unterschiedlicher Geschichten, wie Menschen in die Wohnungslosigkeit rutschen und was es bräuchte, damit es gar nicht erst soweit kommt.

Im Anschluss an die Sendung ist das Feature auch im SR 3 Podcast und auf YouTube abrufbar.


Land und Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja