Eine Frau holt eine 5-Euro-Banknote zum Bezahlen aus ihrem Portemonnaie (Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Fernando Gutierrez-Juarez)

Wege aus der Krise

"Land & Leute" am 11. Dezember - 12.30 Uhr

 

Patrick Wiermer streift in seinem Feature durch das Saarland und trifft Menschen und Unternehmen, die trotz Inflation und Unsicherheiten mit Engagement weitermachen - getrieben von Optimismus und dem Willen zur Veränderung. Zu hören am Sonntag auf SR 3 Saarlandwelle und im Anschluss auch als Podcast und in der Mediathek.

Sendung: Sonntag 11.12.2022 12.30 Uhr

Ein Feature von Patrick Wiermer

Zehn Prozent – so hoch liegt die Inflationsrate im November 2022 – auch im Saarland. Die Preise für Lebensmittel steigen. Viele müssen genau überlegen, was beim Einkauf übers Kassenband gezogen wird. Hinzu kommen hohe Energiekosten – die machen auch den Unternehmen zu schaffen. Sie steuern auf eine ungewisse Zukunft zu.

Die Inflation ist dabei nur eine von vielen Krisen neben Corona, Krieg und Klima, die wir gerade erleben und die uns ordentlich zusetzt.

Jeder geht anders mit diesen unsicheren Zeiten um, in der Hoffnung, dass es irgendwann auch mal wieder bessere Zeiten gibt. 

Patrick Wiermer streift in seinem Feature durch das Saarland und trifft Menschen und Unternehmen, die trotzdem weitermachen, getrieben von Optimismus und dem Willen zur Veränderung.

„Land und Leute“, am 11. Dezember 2022 um 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle.

Im Anschluss an die Sendung auch im SR 3 Podcast, in der ARD Mediathek und auf YouTube abrufbar.


Land und Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja