"Land und Leute": Sternendorf, Himmelsblicke, Weltraumkuss

Sternendorf, Himmelsblicke, Weltraumkuss

Das "Land & Leute"-Feature

 

Erhellendes über die Dunkelheit der Nacht und über ein kleines Dorf, das seine Beleuchtung auf „sternentauglich“ umgestellt hat. Ein Feature von Dagmar Scholle. Zu hören am Sonntag, 21. Februar, um 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss auch als Podcast und in der Mediathek.

Sendung: Sonntag 21.02.2021 12.30 Uhr

Ein Feature von Dagmar Scholle

Immer mehr Licht strahlt nachts einfach so in den Himmel – und sorgt damit für reichlich Verwirrung: Falter an Laternen sind nur die sichtbarsten Zeugen dafür. Licht ist Energie, gibt Sicherheit, vertreibt die Dunkelheit - aber auch den ungetrübten Blick auf den Nachthimmel.

Im Nordsaarland gibt es deshalb, wie auch in vielen anderen Regionen der Welt, eine „Dark Sky“-Initiative. Und in dem kleinen Dorf Eiweiler wird es jetzt ganz konkret – die ersten Laternen werden gerade auf „sternentauglich“ umgestellt.

Das „Land und Leute“-Feature am 21. Februar 2021 um 12.30 Uhr auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss an die Sendung auch als Podcast und auf YouTube abrufbar.


Land und Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja