"Land und Leute": "We will survive" - Wie uns Musik durch die Krise bringt

"We will survive" - Wie uns Musik durch die Krise bringt

"Land & Leute" am 16. Januar

 

Musik kann uns durch schwere Zeiten helfen, kann trösten und für gute Laune sorgen - besonders in Krisenzeiten. Patrick Wiermer über den Soundtrack, den wir mit uns tragen. Das Feature am Sonntag auf SR 3 Saarlandwelle.

Sendung: Sonntag 16.01.2022 12:30 Uhr

Ein Feature von Patrick Wiermer

Es sind schwere Monate für uns alle. Corona hat uns und unseren Alltag im Griff. Auch unsere Emotionen? Musik kann da oft Wunder bewirken. Sie trägt uns durch die Krise, spendet uns Trost, sorgt für Glücksgefühle. Doch warum ist das so? Gibt es Lieder, die für unser Leben und für bestimmte Erinnerungen stehen?

Patrick Wiermer hat den Musiker Jürgen Brill besucht, der die auftrittsarme Zeit für einen Blick zurück nutzt, außerdem einen Musikwissenschaftler, der erklärt, warum wir auf einmal Lieder aus unserer Vergangenheit wiederentdecken. Und nicht zuletzt berichten Menschen in den letzten Stunden des Lebens, wie sich der Soundtrack ihres Lebens anhört.

"Land und Leute", am 16. Januar 2022, um 12:30 Uhr, auf SR 3 Saarlandwelle. Im Anschluss an die Sendung ist das Feature auch im SR 3 Podcast und auf YouTube abrufbar.


Land und Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja