Ingrid Peters (Foto: SR)

Ingrid Peters - der Star von nebenan

"Land & Leute" vom 09. Januar

 

Sie ist Sängerin durch und durch. Schon als Kind stand sie auf der Bühne und auch heute, mit 67 Jahren - denkt sie nicht ans Aufhören. Der Kontakt zum Publikum ist ihr Lebenselixier. Bei einer Reise in ihre Wahlheimat Mallorca erzählt sie ihre Geschichte.

Sendung: Sonntag 09.01.2022 12:30 Uhr

Ein Porträt von Christina Merziger

Ingrid Peters, Tochter eines Musikers des SR-Tanzorchesters (Franz Probst), begann ihre Karriere mit acht Jahren – als Engelchen im Kinderchor in „Peterchens Mondfahrt“, einer Produktion des Saarländischen Staatstheaters.

Ihr erster Hit „Komm doch mal rüber“ 1976 war gleich ein Ohrwurm. Seitdem hat sich die vielseitige Saarbrückerin in die erste Liga des deutschen Show-Business gesungen. Mit Schlagern, Chansons und Musical-Hits eroberte sie ihr Publikum im Handumdrehen. Ob beim Grand Prix d'Eurovision de la Chanson, bei der Goldenen Europa oder bei ungezählten Live-Auftritten auf Kreuzfahrtschiffen rund um die Welt.

Der Kontakt zum Publikum ist ihr Lebenselixier. Allen Unkenrufen zum Trotz denkt Ingrid Peters auch mit 67 Jahren nicht an einen Abschied von der Bühne.

"Land und Leute": Ingrid Peters - der Star von nebenan
Audio [SR 3, Christina Merziger, 07.01.2022, Länge: 25:37 Min.]
"Land und Leute": Ingrid Peters - der Star von nebenan

Wie aus dem Popgirl eine gefragte Musicaldarstellerin wurde, erzählt Ingrid Peters bei einer Reise in ihre Wahlheimat Mallorca. Zu Wort kommen auch ihre Wegbegleiter wie Lothar Stein (Exmann und Manager), Eddy Bachinger (Promoter), Bodo Busse (Theaterintendant) und Heidi Klinger (Nachbarin).

Die Sendung gibt es auch als SR 3-Podcast und auf YouTube.


Land und Leute als Podcast


Land und Leute (Foto: SR)
Land und Leute

Das SR 3-Sonntags-Feature mit seinen Geschichten aus der Region gibt es auch als Podcast.

Die letzten Beiträge zum Anhören gibt es [hier]


http://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml
iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/land-und-leute/feed.xml

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja