Der saarländische Weltenbummler Daniel Dakuna

"Aus dem Leben" vom 12.01.2021

 

Der Saarländer Daniel Dakuna - hat per Anhalter 42 Länder bereist und seine Reiseerlebnisse nun in einem Buch niedergeschrieben. Am 12. Januar war er zu Gast in der SR 3-Talksendung mit Gastgeber Uwe Jäger. Das Gespräch gibt es nach der Sendung auch als Podcast auf SR3.de, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.

Daniel Dakuna: Anekdoten eines Beifahrers (Foto:  L100 Verlag)

Daniel Dakuna
"Anekdoten eines Beifahrers"
L100 Verlag
16. Dezember 2020
TB, 324 Seiten
ISBN-13 : 978-3947984091
Preis: 20 Euro

42 Länder hat Daniel Dakuna aus Bergweiler per Anhalter bereist. 53.000 Kilometer hat der Saarländer dabei zurückgelegt. Die gezwungene Auszeit durch Corona hat er nun genutzt, um ein Buch über seine Abenteuer zu schreiben: „Anekdoten eines Beifahrers“.

Am 12. Januar war Daniel Dakuna zu Gast in SR 3 „Aus dem Leben“. Mit Gastgeber Uwe Jäger unterhält er sich über seine Abenteuer, das Ankommen, das Scheitern und die Menschlichkeit, die er auf seinen Reisen immer wieder erfahren hat.


Podcast und Archiv

Aus dem Leben: Weltenbummler Daniel Dakuna
Audio [SR 3, (c) SR 3 Uwe Jäger, 13.01.2021, Länge: 45:25 Min.]
Aus dem Leben: Weltenbummler Daniel Dakuna

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja