Sarah Wiener war zur Jubiläumsaufzeichnung von "Fragen an den Autor" am 8. April 2019 zu Gast auf dem Saarbrücker Halberg. Moderator des Abends war Kai Schmieding. (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

"Aus dem Leben": Sarah Wiener

 

Köchin? Ach was: Aktivistin, Anstoßerin, Multitalent. Sarah Wiener ist eine Art Kraftwerk im Dienst der guten Ernährung. Und jetzt will sie auch noch für die österreichischen Grünen ins Europa-Parlament! Am 7. Mai war sie zu Gast in der SR 3-Talksendung. Einen Zusammenschnitt der Sendung gibt es als Podcast und in der Mediathek.

Ins Koch-Business stolperte Sarah Wiener eher hinein. Und als es dort lief, packte sie die nächsten Projekte an. Die entpuppten sich als sozial und politisch.

Aus Bürgern sollen mündige Esser werden. Das bedeutet: Kinder sollen gut essen (und gern auch kochen), Lebensmittel müssen einen angemessenen Preis haben, und um das Bienensterben aufzuhalten, müssen wir – und unsere Landwirtschaft – uns schleunigst ändern. „Bienenleben: Vom Glück, Teil der Natur zu sein“ heißt das neueste Buch von Sarah Wiener. Sie wird gern helfen, uns dieses Glück nahe zu bringen!

Aus dem Leben: Sarah Wiener
Audio [SR 3, (c) SR Uwe Jäger, 08.05.2019, Länge: 46:22 Min.]
Aus dem Leben: Sarah Wiener

Am 7. Mai war Sarah Wiener von 20.04 bis 22.00 Uhr Talkgast von Moderator Uwe Jäger in der Sendung „Aus dem Leben“. Zu hören auf SR 3 Saarlandwelle.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen