Reisejournalistin Tamina Kallert

"Aus dem Leben" am 22. Juni

 

Für Tamina Kallert ist Reisen Beruf und Berufung. Am 22. Juni war sie zu Gast in der SR 3-Talksendung, um von ihrem Traumjob, ihren Reisebegegnungen und die Arbeit für ihre Reisesendungen im WDR-Fernsehen zu erzählen. Das Gespräch gibt es nach der Sendung als Podcast, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.

Tamina Kallert hat einen Traumjob. Als Reisejournalistin und Fernsehmoderatorin reist sie seit rund 20 Jahren durch die Welt. Mal geht es weit weg in die Karibik, mal nach Australien, oder sie ist einfach um die Ecke in Deutschland unterwegs. Dann geht es zum Beispiel in die Eifel, an den Bodensee oder an die Ostsee.

Tamina Kallert: "Mit kleinem Gepäck" (Foto: Heyne Verlag)

Tamina Kallert
"Mit kleinem Gepäck"
Heyne Verlag
ISBN-13: ‎978-3453605718
TB,‎ 224 Seiten
Preis: 9,99 Euro

Tamina Kallert: "2 für 300" (Foto: Becker Joest Volk Verlag)

Tamina Kallert
"2 für 300"
Becker Joest Volk Verlag
ISBN 978-3-95453-183-7
192 Seiten, 270 Fotos
Preis: 22 Euro

So hat sie schon über 70 Länder und Regionen erkundet. Was sie dabei erlebt und entdeckt, ist regelmäßig in den Reisesendungen „Wunderschön“ und „2 für 300“ im WDR-Fernsehen zu sehen. Und das ist einiges. Denn auf ihren Reisen probiert Tamina Kallert gerne die abenteuerlichsten Dinge aus. Sie springt von Brücken, aus Flugzeugen oder seilt sich an Wasserfällen ab, durchstreift Wälder oder den Dschungel, besucht große Städte oder abgelegene Orte, taucht, wandert, fährt Rad oder reitet auf Kamelen.

Von ihren Erlebnissen und Begegnungen mit besonderen Menschen berichtet sie auch in ihren Büchern „ Mit kleinem Gepäck - Wunderschöne Geschichten vom Reisen“ und „2 für 300: Ein Wochenende, zwei Personen für maximal 300 Euro – Neun Wochenend-Trips in die angesagtesten Städte Europas“.

Und das hat Tamina Kallert auch am 22. Juni bei SR 3 „Aus dem Leben“ gemacht. Mit Gastgeber Uwe Jäger hat sie sich über ihren Traumjob unterhalten, über das Aufbrechen und das Ankommen, über ihre Lebensreisen und Begegnungen mit besonderen Menschen, die bei ihr Spuren hinterlassen haben. Und sie hat den SR 3 Hörern und  Hörerinnen einen Blick hinter die Kulissen ihrer Reisesendungen erlaubt.

Das Gespräch gibt es nach der Sendung als Podcast, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.


Audio / Podcast

Mit der Reisejournalistin Tamina Kallert
Podcast [SR 3, Stefan Miller, 22.06.2021, Länge: 64 Min.]
Mit der Reisejournalistin Tamina Kallert


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja