Foto: SR

"Aus dem Leben": Weltenbummler Daniel Klesen

Per Anhalter um die Welt

 

Mit kleinem Geldbeutel rund um die Welt, neue Länder und sich selbst entdecken: Diesen Traum lebt Daniel Klesen aus Sotzweiler und trampt in die Ferne. In "Aus dem Leben" erzählte er, wie er dazu kam.

„Per Anhalter um die Welt“ ist das Lebensmotto von Daniel Klesen. In Kilometern gemessen hat er es längst geschafft, und zwar fast ausschließlich durch Trampen! Über 40 Länder hat der Mann aus Sotzweiler so schon bereist. Seine Liebe zur Ferne entdeckte er während eines BWL-Auslandssemesters in Australien, danach stand sein Entschluss fest: Daumen in den Wind und los. In Norwegen, Sibirien, auf Inseln im Pazifischen Ozean, in der afrikanischen  Wüste, in Tansania, Südafrika, Russland, im Baltikum, Schweden und weiteren Ländern war er schon.

Daniel Klesen, ein Tramper aus Sotzweiler (Foto: SR)

Mitgenommen – und manchmal auch untergebracht – von den unterschiedlichsten und immer freundlichen Menschen. Mal wird er noch bekocht, mal gibt man ihm einen frischgeangelten Fisch mit. Maximal 150 Euro braucht er im Monat, aber natürlich ist das Dauertrampen schon mal strapaziös, nicht immer findet sich sofort ein „Transporteur“. Trotzdem hat Daniel Klesen noch nicht genug vom Aufbrechen, Unterwegssein und Ankommen. Die nächsten Ziele sind längst im Visier!

Über all dies hat Daniel Klesen am 9. Juli von 20.04 bis 22.00 Uhr mit Moderator Uwe Jäger in „Aus dem Leben“ auf SR 3 Saarlandwelle gesprochen.

Audio

Aus dem Leben: Weltenbummel Daniel Klesen
[SR 3, (c) SR/Uwe Jäger, 10.07.2019, Länge: 37:01 Min.]
Aus dem Leben: Weltenbummel Daniel Klesen
Mit kleinem Geldbeutel rund um die Welt, neue Länder und sich selbst entdecken: Diesen Traum lebt Daniel Klesen aus Sotzweiler und trampt in die Ferne. In "Aus dem Leben" erzählte er SR-Moderator, wie er dazu kam.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja