Der Kinder- und Jugendbuchautor Paul Maar

"Aus dem Leben" am 06. Juli

 

Seine Geschichten und Bücher verzaubern Kinder auf der ganzen Welt: Paul Maar. In seinem Buch "Wie alles kam" erzählt er seine eigene Geschichte. Am 6. Juni war Paul Maar zu Gast in der SR 3-Talksendung mit Moderator Uwe Jäger, um vom Entstehen seiner Geschichten und von seinen eigenen Erinnerungen zu erzählen.

Paul Maar ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Viele verbinden mit ihm: „Das Sams“. Aber Paul Maar hat sich auch viele weitere schöne Geschichten und Figuren ausgedacht. Zum Beispiel: „Das kleine Känguru“, „Herr Bello“, „Lippels Traum“ oder „Der kleine Troll Tojok.“

Insgesamt hat er über 50 Bücher für Kinder und Jugendliche geschrieben und illustriert. Außerdem hat er auch Theaterstücke, Drehbücher, Hörspiele und Musicals geschrieben.

Paul Maar: "Wie alles kam" (Foto: S. Fischer Verlag)

Paul Maar
"Wie alles kam"

Roman meiner Kindheit
S. Fischer Verlag
Geb. Ausg. 304 Seiten
ISBN-13: 978-3103970388
Preis: 22 Euro

In seinem Buch für Erwachsene „Wie alles kam - Roman meiner Kindheit“ erinnert sich Paul Maar an seine eigene Kindheit mit dem frühen Tod seiner Mutter, den strengen Vater, der viele Jahre im Krieg verschwunden war, das Paradies bei seinen Großeltern in der fränkischen Provinz und die Strenge in den Wirtschaftswunderjahren.

Am 6. Juli war Paul Maar zu Gast bei SR 3 „Aus dem Leben“. Mit Gastgeber Uwe Jäger hat er sich unter anderem darüber unterhalten, wie seine Geschichten entstehen und auch über seine Erinnerungen an seine eigene Kindheit erzählt.

Das Gespräch zum Nachhören

Aus dem Leben: Kinderbuchautor Paul Maar
Audio
Aus dem Leben: Kinderbuchautor Paul Maar
Am 6. Juni war Paul Maar zu Gast in der SR 3-Talksendung mit Moderator Uwe Jäger, um vom Entstehen seiner Geschichten und von seinen eigenen Erinnerungen zu erzählen.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja