Hans-Christian Herrmann  mit Jessica Siebeneich und Simon Matzerath zu Gast bei "Aus dem Leben".  (Foto: Uwe Jäger)

"Aus dem Leben": Das Saarland in den 20ern

 

Die 20er Jahre waren eine spannende Zeit - und im Saarland ganz besonders. Hans-Christian Herrmann ist Leiter des Saarbrücker Stadtarchivs und hat dazu viel zu erzählen. Am 7. Januar war er zusammen mit Jessica Siebeneich und Simon Matzerath Gast bei Moderator Uwe Jäger in der SR 3-Talksendung "Aus dem Leben". Einen Zusammenschnitt der Sendung gibt es als Podcast, in der Mediathek und auf Youtube.

Saarland feiert 100. Geburtstag
"Saarhundert"
Der 10. Januar 1920 markiert die Geburtsstunde des Saarlandes. Mit dem Versailler Vertrag und dem Völkerbund wurde das Saargebiet damals zur eigenständigen Region. Das anstehende 100-jährige Jubiläum will die Landesregierung im kommenden Jahr entsprechend feiern.

„Saarhundert“ lautet das Stichwort: Die 20er Jahre brachten an der Saar einen wichtigen Wechsel. Im Januar 1920 wurde das „Saargebiet“ der Regierung des Völkerbunds unterstellt. Neue Zeiten also – wie ja die „goldenen“ 20er Jahre insgesamt eine höchst faszinierende Zeit waren.

Hans-Christian Herrmann kann eine Menge darüber erzählen. Als Leiter des Saarbrücker Stadtarchivs ist er ein Kenner der Materie. Und wer will, kann sich im Historischen Museum Saar die Ausstellung „Die 20er Jahre – Leben zwischen Tradition und Moderne im internationalen Saargebiet“ anschauen. Deshalb sind auch die Historikerin Jessica Siebeneich und Museumsleiter Simon Matzerath, die die Ausstellung konzipiert haben, Gäste der Sendung. Unter dem Motto „Saarhundert“ werden 2020 noch viele Veranstaltungen im Land folgen. SR 3-„Aus dem Leben“ beleuchtet das Thema zum Auftakt des Jubiläumsjahrs!

Dr. Hans-Christian Herrmann (Foto: Stadtarchiv Saarbrücken)
Dr. Hans-Christian Herrmann

Am 7. Januar waren Hans-Christian Herrmann, Jessica Siebeneich und Simon Matzerath zu Gast in der SR 3-Talksendung mit Moderator Uwe Jäger in „Aus dem Leben“. Einen Zusammenschnitt der Sendung gibt es auch als Podcast, in der Mediathek und auf Youtube.


Audio

"Aus dem Leben": Das Saarland in den 20ern
Audio [SR 3, Uwe Jäger, 08.01.2020, Länge: 49:54 Min.]
"Aus dem Leben": Das Saarland in den 20ern


Schreiben Sie uns


Haben Sie Fragen oder Anregungen zur Sendung? Melden Sie sich!

Über unser Formular oder während der Sendung per Telefon, Mail oder Whatsapp.

Name
Wohnort
E-Mail
Telefon
Ihre Frage, ihre Erfahrungen
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja