Henning Scherf (Foto: dpa)

"Aus dem Leben": Henning Scherf

 

Alter und Glück – diese Worte werden nur selten in einem Atemzug genannt. Bei Henning Scherf ist das anders. Der ehemalige Bremer Bürgermeister wirbt schon lange dafür, das Alter positiv zu sehen. Und er wohnt schon lange in einer Art Senioren-WG, die er mit Freunden gegründet hat. Am 19. Februar war er zu Gast in der SR 3-Talksendung mit Uwe Jäger.

Henning Scherf - inzwischen selbst 80 Jahre alt - lebt vor, was er in seinen Büchern empfiehlt. Zum Beispiel in „Wer nach vorne schaut, bleibt länger jung“. Aber auch Jüngere sollten lernen, die „Alten“ mit anderen Augen zu sehen.

Der baumlange Henning Scherf jedenfalls, der sich schon als Bürgermeister gern unter seine Bürgerinnen und Bürger mischte, ist auch im Ruhestand so kommunikativ wie eh und je. Er stand in den letzten Jahren auch mal als Schauspieler auf der Bühne! Und den „Orden wider den tierischen Ernst“ bekommt bekanntlich auch nicht jeder Politiker verliehen – Henning Scherf aber hat ihn!

Über all dies hat Henning Scherf am 19. Februar mit Moderator Uwe Jäger in „Aus dem Leben“ auf SR 3 Saarlandwelle gesprochen.

Audio

Aus dem Leben: Henning Scherf
Aus dem Leben: Henning Scherf
Am 19. Februar war Henning Scherf in der SR-Talksendung mit Uwe Jäger.


Schreiben Sie uns


Wenn Sie Fragen zur Sendung: Melden Sie sich!

Name
Wohnort
E-Mail
Telefon
Ihre Frage, ihre Erfahrungen
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen