Deutsche Radiophilharmonie und Chefdirigent Pietari Inkinen (Foto: SR)

Dirigent Pietari Inkinen

"Aus dem Leben" am 03. Mai

 

DRP-Chefdirigent Pietari Inkinen wird in diesem Jahr den „Ring des Nibelungen“ bei den Bayreuther Festspielen dirigieren. Am 3. Mai war er zu Gast in der SR 3-Talksendung mit Uwe Jäger und hat mit ihm über die musikalische Welt Wagners und die Arbeit eines Dirigenten gesprochen. Das Gespräch gibt es als Podcast, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.

Pietari Inkinen hat als Dirigent Orchester in Japan und Neuseeland geleitet und war Gastdirigent bei zahlreichen Orchestern in Europa, den USA, Australien und in Asien. Seit 2017 ist er Chefdirigent der Deutschen-Radio-Philharmonie Saarbrücken-Kaiserslautern.

Sonntag, 15. Mai 2022 | 11 Uhr | Congresshalle Saarbrücken
Inkinen | Wagner
8. Matinée

In diesem Jahr wird er die Neuproduktion von Richard Wagners „Ring des Nibelungen“ bei den Bayreuther Festspielen dirigieren. Die höchste Ehre für jeden Wagner-Dirigenten. 

Kurz bevor die Proben in Bayreuth beginnen, gibt der Dirigent mit der Deutschen Radio Philharmonie am 15. Mai in einem Matineekonzert in der Saarbrücker Congresshalle einen Vorgeschmack auf die Musikwelt Wagners und präsentiert Ausschnitte aus den Opern „Siegfried“ und „Götterdämmerung“.

Aus dem Leben: Dirigent Pietari Inkinen
Audio [SR 3, (c) SR Uwe Jäger , 04.05.2022, Länge: 60 Min.]
Aus dem Leben: Dirigent Pietari Inkinen

Vorab, am 3. Mai, war Pietari Inkinen zu Gast bei SR 3 „Aus dem Leben“. Mit Gastgeber Uwe Jäger hat er sich über den besonderen Zauber der Musik Richard Wagners und die Bayreuther Festspiele unterhalten und auch über seine Karriere und seine Arbeit als Dirigent erzählt.

Das Gespräch gibt es als Podcast, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.


Schreiben Sie uns!

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserer Sendung? Dann melden Sie sich!

Name
Wohnort
E-Mail
Telefon
Ihre Frage, ihre Erfahrungen
Klicken Sie bitte die Note an.
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Captcha Image
Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Vielen Dank für deine Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja