Mit der Abenteurerin Margot Flügel-Anhalt

Die Abenteurerin Margot Flügel-Anhalt

"Aus dem Leben" am 20.04.2021

 

„Freiheit kennt keinen Ruhestand“ lautet das Motto von Margot Flügel-Anhalt. Mit 64 Jahren macht sie sich auf, um die Welt zu entdecken. Erst mit dem Motorrad bis nach Zentralasien, dann mit einem alten Benz bis nach Laos. Am 20. April war sie zu Gast in der SR 3-Talksendung mit Uwe Jäger und hat von ihren abenteuerlichen Reisen erzählt. Das Gespräch gibt es als Podcast auf SR3.de, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.

Nach ihrer Pensionierung fährt Margot Flügel-Anhalt mit einer 125 Enduro von Nordhessen bis nach Zentralasien. Und das ohne Motorradführschein und ohne vorher wirklich Motorrad gefahren zu sein.

Ihr Buch „Über Grenzen“ sowie die gleichnamige Dokumentation werden große Erfolge. Doch nach ihrem Motorradtrip um die halbe Welt, hält es die Rentnerin nicht lange in Deutschland.

"Einfach abgefahren" - mit 65 Jahren und einem alten Benz 18.000 Kilometer bis nach Laos

Mit 65 Jahren bricht sie wieder auf. Dieses Mal reist sie mit ihrem 24 Jahre alten Benz über 18.000 Kilometer durch 15 Länder bis nach Laos. Durchquert neben der Türkei, den  Iran, Indien und Pakistan. Neben berührenden Begegnungen mit Fremden und atemberaubenden Landschaften, übersteht sie unerwartete Hindernisse, glimpflich verlaufene Unfälle und bedrohliche Momente in Kriegs- und Krisengebieten.

Über ihre Erlebnisse berichtet sie in ihrem neuen Buch „Einfach abgefahren“ - und das hat Margot Flügel-Anhalt auch am 20. April bei SR 3 „Aus dem Leben“. Mit Gastgeber Uwe Jäger hat sich die reiselustige Rentnerin darüber unterhalten, was sie unterwegs alles erlebt hat und wie wichtig es ist, im Leben etwas zu machen, was einem etwas bedeutet.

Das Gespräch gibt es hier als Podcast, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.


Audio

Aus dem Leben: Die Abenteurerin Margot Flügel-Anhalt
Audio [SR 3, (c) SR 3 Uwe Jäger, 21.04.2021, Länge: 48:22 Min.]
Aus dem Leben: Die Abenteurerin Margot Flügel-Anhalt


Buchtipps


Margot Flügel-Anhalt. "Über Grenzen" (Foto: Dumont Verlag)

Margot Flügel-Anhalt
"Über Grenzen“

Freiheit kennt kein Alter
Dumont Reiseverlag
Februar 2020
ISBN-13 : 978-3770166954
Preis: 14,95 Euro


Margot Flügel-Anhalt: "Einfach abgefahren" (Foto:  Ullstein Verlag)

Margot Flügel-Anhalt
"Einfach abgefahren"

Wie ich mit 65 Jahren und einem alten Benz 18.000 Kilometer durch 15 Länder reiste
Ullstein Paperback
März 2021
ISBN-13 : 978-3864931673
Preis: 16,99 Euro


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen


Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja