Aus dem Leben: Drehbuch- und Bestsellerautor Daniel Speck

Drehbuch- und Bestsellerautor Daniel Speck

"Aus dem Leben" am 05. Oktober 20.04 - 22.00 Uhr

 

Am 5. Oktober war Drehbuch- und Bestsellerautor Daniel Speck zu Gast bei SR 3 „Aus dem Leben“. Gemeinsam mit Gastgeber Uwe Jäger hat er sich über seine Arbeit und seine vielen Recherchereisen unterhalten. Einen Zusammenschnitt des Gesprächs gibt es hier als Podcast, in der ARD-Audiothek und als Video auf YouTube.

Bestimmt haben Sie schon von Daniel Speck einen Film gesehen, für den er das Drehbuch geschrieben hat, oder haben eines seiner Bücher gelesen. Daniel Speck hat zum Beispiel die Drehbücher zu Filmen wie „Maria ihm schmeckt's nicht“ verfasst oder „Meine verrückte türkische Hochzeit“, für das er mit dem Grimme-Preis und dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet wurde. 2016 hat er seinen ersten Roman „Bella Germania“ veröffentlicht.

Daniel Speck: "Jaffa Road" (Foto: Fischer Verlag)

Daniel Speck
„Jaffa Road“

Fischer Verlag
broschiert, 672 Seiten
ISBN‏ : ‎978-3596703845
Preis: 16,99 Euro
Ebook: 14,99 Euro

Sein Romandebüt wurde direkt ein Bestseller, stand 85 Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste und wurde als Dreiteiler verfilmt. Auch sein zweites Buch „Piccola Sicilia“ war sehr erfolgreich. Darin nimmt Daniel Speck seine Leserinnen und Leser mit ins Herz des Mittelmeers und erzählt die Geschichte eines deutschen Soldaten, der während des Zweiten Weltkriegs im Nordafrika-Feldzug einem Juden das Leben rettet.

Und wie diese Geschichte weitergeht, erzählt Daniel Speck in seinem neuen Roman „Jaffa Road“. Darin begleitet er drei Menschen, aus drei Familien, drei Generationen und drei Kulturen, die ein gemeinsames bewegendes Schicksal verbindet.

Am 5. Oktober war Daniel Speck ab 20.04 Uhr zu Gast bei SR 3 „Aus dem Leben“. Gemeinsam mit Gastgeber Uwe Jäger hat er sich über seine Arbeit als Drehbuch- und Bestsellerautor und über seine Reisen und Recherchen unterhalten, bei denen er immer wieder Menschen trifft, deren Schicksale ihn zu seinen Romanen inspirieren.

Das Gespräch gibt es hier als Podcast, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja