Frank Sieren (Foto: Penguin Verlag)

Mit dem Chinaexperten und gebürtigen Saarländer Frank Sieren

"Aus dem Leben" am 8. Juni von 20.04 bis 22.00 Uhr

 

Am 8. Juni war Frank Sieren zu Gast in SR 3 „Aus dem Leben“ und nimmt die SR 3 Hörerinnen und Hörer mit in die Stadt der Zukunft. Mit Gastgeber Uwe Jäger unterhielt er sich darüber, wie die Menschen in Shenzhen leben, wohnen, arbeiten und wie die junge Megacity unsere Welt verändern könnte.

Buchcover: Shenzhen – Zukunft Made in China (Foto: Penguin Verlag)
Frank Sieren: Buchcover

Seit fast 30 Jahren lebt Frank Sieren in Peking. Der gebürtige Saarländer ist einer der führenden deutschen Chinaexperten und hat den Aufstieg Chinas zur Weltmacht hautnah miterlebt. Darüber hat er als Korrespondent unter anderem für die „Süddeutsche Zeitung“, die „Zeit“, die „Wirtschaftswoche“ und die „Deutsche Welle“ berichtet. Außerdem hat Frank Sieren bereits mehrere Bücher über China veröffentlicht. In seinem neuen Buch „Shenzhen - Zukunft Made in China“ schreibt er über eine Stadt der Superlative und Gegensätze.

Frank Sieren
Shenzhen - Zukunft Made in China

Penguin Verlag
Mai 2021, Hardcover mit Schutzumschlag, 416 Seiten
ISBN 978-3-328-60152-4

Die 20 Millionen-Metropole Shenzhen in Südchina gehört zu den jüngsten und innovativsten Städten der Welt. Dort kann man bereits heute erleben, wie wir in Zukunft leben und welche Technologien uns prägen werden. Ob E-Autos, Drohnen, 5G, Roboter oder Gaming - die Megacity ist in vielem bereits heute führend und zieht immer mehr junge Talente aus aller Welt an. Nachhaltigkeit und neue Lebensqualität sind dort selbstverständlich, aber eben auch Gesichtserkennung und der gläserne Mensch.

Das Gespräch gibt es im Anschluss als Podcast auf SR3.de, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.

Audio/Podcast

Aus dem Leben: Mit dem Chinaexperten Frank Sieren
Audio [SR 3, (c) SR Stefan Miller, 09.06.2021, Länge: 60 Min.]
Aus dem Leben: Mit dem Chinaexperten Frank Sieren
Shenzhen in Südchina gehört zu den jüngsten und innovativsten Städten der Welt. Der Chinakenner Frank Sieren nimmt uns in SR 3 "Aus dem Leben" mit in die Megacity, die unsere Welt verändern könnte.


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja