Andrea Sawatzki   (Foto: © Jeanne Dekra)

Schauspielerin und Autorin Andrea Sawatzki

"Aus dem Leben" am 30. August

 

Am 30. August war Andera Sawatzki zu Gast in der SR 3-Talksendung. Mit Moderator Uwe Jäger hat sie sich über ihre neuen Filme und auch über ihren autobiografischen Roman unterhalten. Das Gespräch gibt es als Podcast auf sr3.de, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.

Andrea Sawatzki : "Brunnenstraße" (Foto: Piper Verlag)

Andrea Swatzki
„Brunnenstraße“

Piper Verlag
Februar 2022
IBAN: 978-3-492-07053-9
Preis: 20 Euro

Andrea Sawatzki kennen wir aus vielen Filmen im Fernsehen und Kino! Sie war Frankfurter Tatortkommissarin, spielt noch immer die Gundula in den Familie Bundschuh-Filmen und schreibt sehr erfolgreich Bücher. Ihr letztes Buch ist ihr autobiografischer Roman "Brunnenstraße".

Ab dem 1. September ist Andrea Sawatzki wieder als Gundula Bundschuh im Fernsehen zu sehen. "Unter Verschluss" heißt der inzwischen 7. Film der Erfolgsreihe. Außerdem kommt am selben Tag ihr neuer Film "Freibad" ins Kino.

Also einiges los bei Andrea Sawatzki und über all das hat sich die Schauspielerin und Autorin mit Uwe Jäger in SR 3 "Aus dem Leben" unterhalten.

Das Gespräch gibt es nach der Sendung u.a. auf dieser Seite als Podcast, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.


Audio

Aus dem Leben: Schauspielerin und Autorin Andrea Sawatzki
Audio [SR 3, (c) SR 3 Uwe Jäger, 31.08.2022, Länge: 48:01 Min.]
Aus dem Leben: Schauspielerin und Autorin Andrea Sawatzki


Podcast und Archiv

"Aus dem Leben"
Das Archiv
Übersicht über die vergangenen Sendungen

Einen Zusammenschnitt der jeweiligen Sendung gibt es in der SR-Mediathek zum Nachhören.

Podcast
Mit dem SR 3-Podcast können Sie einen Zusammenschnitt der Sendung ab Mittwoch am Computer oder auf dem MP3-Player anhören.

http://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml
Bitte kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihrem Podcatcher ein. 

iTunes:
pcast://pcast.sr-online.de/feeds/sr3ausdemleben/feed.xml


Die Sendung

Am Abend, wenn sich der Alltagstrubel legt, ist die passende Gelegenheit, über das Wesentliche nachzudenken. Und weil viele Themen erst richtig interessant werden, wenn es in die Tiefe geht, nimmt sich SR 3-Moderator Uwe Jäger in der Sendung "Aus dem Leben" viel Zeit für seine Gäste.

Ins Studio kommen Seelsorger und Therapeuten, Lebenskünstler und Lebensforscher, Menschen, die inspirieren und andere an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Es geht um Glück und Achtsamkeit, um Schönes, Spannendes und auch mal Schwieriges und Trauriges. Kurzum: Es geht um alles, was direkt „Aus dem Leben“ kommt.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja