Andreas und Matthias Müller im GuMo-Mobil (Foto: SR/Uwe Jäger)

Die Hufschmiede von Heiligenwald

mit Informationen von Uwe Jäger   10.06.2021 | 08:04 Uhr

Seit fünf Generationen betreibt Familie Müller aus Heiligenwald eine Hufschmiede. Inzwischen führen die beiden Brüder Andreas und Matthias Müller das Familienunternehmen mit viel Leidenschaft. GuMo-Mobilreporter Uwe Jäger hat die beiden Hufschmiede am Donnerstagmorgen mit dem Bulli besucht.

Andreas und Matthias führen die Handwerkstradition ihrer Familie am Itzenplitzer Weiher fort. Neben der Eisenbearbeitung setzt der Beruf den Umgang mit Pferden voraus. Das finden die beiden so interessant am Hufschmieddasein. Immerhin handelt es sich dabei um eines der ältesten Handwerke der Welt. Seit knapp 2000 Jahren bearbeiten die Menschen Metall.

Für die Brüder selbstverständlich, dass sie den Familienbetrieb nun in der fünften Generation weiterführen: "Wir wollen das Feuer erhalten, dass es weiterbrennt!". Auf ihrem 250 Kilogramm schweren Amboss fertigen sie vor allem Hufeisen, mit denen Sie dann die Pferde beschlagen. Zum Beispiel die auf dem Brunnenhof in Bischmisheim: Dort bekommen die Pferde alle acht Wochen eine Pediküre und neue Hufeisen.

Audio

Eisen, Huf und Feuer begleiten das GuMo-Mobil zum Brunnenhof
Eisen, Huf und Feuer begleiten das GuMo-Mobil zum Brunnenhof
GuMo-Mobilreporter Uwe Jäger hat die Müllers am Itzenplitzer weiher besucht und sie bei ihrer Arbeit begleitet.

Mehr Fotos

Hufschmiede mit eigenem Museum

Über dieses Thema wurde auch in "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 10.06.21 berichtet.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen



Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja