Geschafft! Aus einem Röhrenfernseher wurde ein Massagesessel

Uwe Jäger   22.10.2018 | 07:55 Uhr

In Kanada hat es schonmal jemand geschafft: Mit einer Büroklammer bis zu einem Eigenheim "hochgetauscht". SR 3 machte einen ähnlichen Versuch, nur dass unser Gumo-Mobil-Reporter Uwe Jäger mit seinem alten Röhrenfernseher startete. Zur Fußballweltmeisterschaft 2014 hatte er ihn beim Entrümpeln wieder entdeckt.

Und da stehen sie Schlange...

Alle wollen den Massagesessel testen
Eine Woche lang hat SR 3-GuMo-Mobil-Reporter Uwe Jäger sich durchs Saarland getauscht, am Ende ist er mit einem 1A-Massagesessel wieder auf den Halberg gekommen. Natürlich wollen ihnen die SR 3-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter sofort ausprobieren.


Die Bierbank wurde zu einem Massage-Sessel

Audio

Audio [SR 3, Uwe Jäger, 26.10.2018, Länge: 01:09 Min.]
Finaler Tausch: Aus der Bierbank wird ein heizbarer Sessel

Freitag, 26.10.: Der finale Tausch steht an. Uwe Jäger ist mit dem SR 3-GuMo-Mobil schon ganz früh nach Schmelz-Limbach gestartet. Dort erwartete ihn Björn mit einem Sessel, von dem SR 3-Moderator Michael Friemel hoffte, es könne ein Massagesessel sein. Den will Björn gegen die Bierbank eintauschen. Die ganze Familie erwartete ihn bereits am Frühstückstisch. Der Sessel hat nicht nur eine Massagefunktion, sondern auch eine Heizung - ideal für die kommende kalte Jahreszeit.

Ursprünglich wollte Björn einen SR 3-grünen Sessel eintauschen. Es gab aber ein kleines Missverständnis mit den Schwiegereltern. Nach längeren Verhandlungen fiel dann die Entscheidung: SR 3 bekommt den Massagesessel. Uwe Jäger probierte ihn gleich vor Ort und rief aus: "Ah, das ist ja fast wie Weihnachten!"


Kita in Quierschied bietet Bierbank gegen Schulbank

Audio

Als hätte sie nie woanders gestanden: die alte Schulbank (Foto: Uwe Jäger)
Das GuMo-Mobil tauscht sich diese Woche durch das Saarland. Aus dem Röhrenfernseher von SR 3-Reporter Uwe Jäger wurde ein Crosstrainer, den hat er in eine SR 3-grünen Schulbank eingetauscht, und heute fährt er in die Kita Maria Himmelfahrt nach Quierschied. Erzieherin Helene hatte nämlich gemailt: Sie haben dort eine Mal- und Schreibwerkstatt für die Kinder eingerichtet, und eine solche Schulbank würde das Interieur komplett machen.

Die SR 3-grüne Schulbank wurde gleich in Besitz genommen (Foto: Uwe Jäger)
Die SR 3-grüne Schulbank wurde gleich in Besitz genommen

Am Mittwoch, dem 26.10., düste SR 3-GuMo-Mobil-Reporter Uwe Jäger zur Kita Maria Himmelfahrt nach Quierschied. Erzieherin Helene hatte nämlich gemailt: Sie haben dort eine Mal- und Schreibwerkstatt für die Kinder eingerichtet, und eine solche Schulbank, sagte sie, würde das Interieur wunderbar komplett machen. Als Uwe Jäger die Schulbank mit Helene einräumte, kamen bereits die ersten Kinder an - und im Nu war es so, als habe die Schulbank nie woanders gestanden: alle umringten sie und einige beganen sofort mit der ersten Malaktion.


Crosstrainer wird zur SR 3-grünen Schulbank

Audio

Audio [SR 3, Uwe Jäger, 24.10.2018, Länge: 05:01 Min.]
Der Crosstrainer ist schon ausgeladen, gleich wird die Schulbank verstaut (Foto: privat)
In Kanada hat es schonmal jemand geschafft: Mit einer Büroklammer bis zu einem Eigenheim "hochgetauscht". SR 3 startet diese Woche einen ähnlichen Versuch, nur dass Gumo-Mobil-Reporter Uwe Jäger mit seinem alten Röhrenfernseher gestartet ist. Daraus wurd ein Crosstrainer, der heute in Schwarzenholz gegen eine SR 3-grüne Schulbank ausgetauscht wird.

Marietta auf ihrer mindestens 60 Jahre alten Schulbank (Foto: privat)
Marietta auf ihrer mindestens 60 Jahre alten Schulbank

Marietta hatte die Schulbank samt Tintenfass über eine Anzeige im Wochenspiegel erstanden. Sie schätzte, dass sie mindestens 60 Jahre alt sei. Der Tausch kam ihr gerade recht, weil sie bislang nur mit ihre Jack-Russell-Dame im Wald unterwegs war. Als sie nämlich bei SR 3 von dem Crosstrainer hörte, dachte sie, "prima, da biete ich meine alte Schulbank an und komme so zu meiner Bikini-Figur fürs nächste Jahr".


Aus dem Fernseher wird ein Crosstrainer

Audio

GuMo-Mobil
Yvonne und Franco tauschen ihren Crosstrainer gegen den Röhrenfernseher ein
In Kanada hat es schonmal jemand geschafft: Mit einer Büroklammer bis zu einem Eigenheim "hochgetauscht". SR 3 startet diese Woche einen ähnlichen Versuch, nur dass unser Gumo-Mobil-Reporter Uwe Jäger mit seinem alten Röhrenfernseher startet. Am Montag, den, 22.10., hat Uwe Jäger seinen Fernseher erst mal reparieren lassen. Heute ist das Gumo-Mobil bei Yvonne in Zweibrücken. Die will den Fernseher gegen einen Crosstrainer tauschen.

Nachdem Uwe am ersten Tag einen Wackelkontakt am Fernseher hatte reparieren lassen, fuhr er am zweiten zu Yvonne und Franco in Zweibrücken-Wattweiler . Die tauschten ihren Crosstrainer gegen den Röhrenfernseher ein. Der Crosstrainer stand nämlich noch in der Garage, und im Winter möchte Yvonne Sport lieber im Warmen machen.


Der Röhrenfernseher wird fit gemacht

Audio

GuMo-Mobil
Mit einem alten Fernseher zu unermesslichem Reichtum?
In Kanada hat es schonmal jemand geschafft: Mit einer Büroklammer bis zu einem Eigenheim "hochgetauscht". SR 3 startet diese Woche einen ähnlichen Versuch, nur dass unser Gumo-Mobil-Reporter Uwe Jäger mit seinem alten Röhrenfernseher startet.

Hans-Peter Schwarz mit dem reparierten Fernseher (Foto: SR/Uwe Jäger)
Hans-Peter Schwarz mit dem reparierten Fernseher (Foto: Uwe Jäger)

Auf ging's nach Gersweiler zu Hans-Peter Schwarz, der hat den Fernseher nämlich erst mal instand setzen müssen.






Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 26.10.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen