Eselnachwuchs im Saarbrücker Wildpark (Foto: Ralf Blechschmidt/LHS)

Zu Besuch beim Saarbrücker Eselfohlen

Simin Sadeghi   26.08.2019 | 06:00 Uhr

Es ist gerade einmal über eine Woche alt und so süß: Den Saarbrücker Wildpark verstärkt seit dem 16. August ein frisch geborenes Eselmädchen. Unsere GuMo-Mobil-Reporterin Simin Sadeghi hat das kleine Fohlen in seiner Kinderstube besucht.

Audio

GuMo-Mobil: Zu Besuch beim Saarbrücker Eselfohlen
Audio [SR 3, Simin Sadeghi, 26.08.2019, Länge: 06:20 Min.]
GuMo-Mobil: Zu Besuch beim Saarbrücker Eselfohlen

In die gutmütige und menschenfreundliche Eselherde des Saarbrücker Wildparkes ist das Eselmädchen schon gut integriert. Einen Namen hat die Tochter von Eselmama Henriette allerdings noch nicht. Den darf der neunjährige Pate Simon aus den ganzen Namensvorschlägen auswählen, die über Facebook bei der Landeshauptstadt und der Wildparkakademie eingegangen sind.

Eselbaby im Wildpark Saarbrücken

Weitere Informationen unter
www.saarbruecken.de

Ein Thema in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 26.08.2019.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen


Brmmmmmmm....
Video [SR 3, (c) SR, 05.08.2019, Länge: 00:10 Min.]
Brmmmmmmm....


Artikel mit anderen teilen