Nadine Thielen bei Schausteller André Massel Junior (Foto: SR/Nadine Thielen)

Bei den Schaustellern auf der Mai-Kirmes in Burbach

Autor: Nadine Thielen / Onlinefassung: Andree Werner   14.05.2018 | 07:50 Uhr

Es hat etwas von totaler Freiheit: einfach von Ort zu Ort ziehen und alles hinter sich lassen. So stellt man sich ein Schaustellerleben vor. Aber dahinter steckt oft ziemlich harte Arbeit.

Unsere GuMo-Mobil-Reporterin Nadine Thielen will es genauer wissen: hat man als Schausteller seine Freiheit und seine Berufung gefunden, oder ist es doch nur ein ganz normaler Beruf? Schausteller André Massel Junior muss es wissen - er hat gleich drei Fahrgeschäfte und ist Schausteller in fünfter Generation! Wir haben ihn auf der Mai-Kirmes in Saarbrücken-Burbach getroffen.

Audio

Das GuMo-Mobil auf der Kirmes in Burbach
Audio [SR 3, (c) SR Nadine Thielen, 14.05.2018, Länge: 05:03 Min.]
Das GuMo-Mobil auf der Kirmes in Burbach
GuMo-Mobil-Reporterin Nadine Thielen im Gespräch mit André Massel Junior auf der Kirmes in Burbach. Er ist Schausteller in fünfter Generation!

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 14.05.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen