Jens Kiefer, Hamburg (Foto: SR / Simin Sadeghi)

Ein Saarländer in Hamburg

Simin Sadeghi / Onlinefassung: Andree Werner   21.04.2021 | 06:30 Uhr

Weltpremiere beim GuMo Mobil. Denn das GuMo Mobil war mal nicht im Saarland unterwegs, sondern in Hamburg. Nein, der Bulli ist nicht nach Hamburg gedüst - das würde ja Tage dauern. GuMo Mobil-Reporterin Simin Sadeghi war am Wochenende dort. Und da hat sie ganz überraschend jemanden mit SR 3 Kappe getroffen...

Die GuMo Mobil-Reporter sind ja schon viel im Saarland rumgekommen und haben die verrücktesten Geschichten erzählt. Simin Sadeghi toppt jetzt den Rekord für die weiteste Fahrt. Sie war in Hamburg - Nein, nicht Homburg - Hamburg! Dort war sie beruflich für unsere Reisesendung "Da will ich hin" und hat zufällig auf der Straße jemanden getroffen mit einer SR3 Kapp. Das war Jens Kiefer aus Fechingen der seit 30 Jahren in Hamburg lebt. Und mit ihm und seiner Tochter Liz hat sie sich zum Frühstück verabredet...

Audio

GuMo-Mobil: Ein Saarländer in Hamburg
Audio [SR 3, (c) SR 3 Simin Sadghi, 21.04.2021, Länge: 07:15 Min.]
GuMo-Mobil: Ein Saarländer in Hamburg

Ein Thema in der Sendung "Guten Morgen" am 21.04.2021 auf SR 3 Saarlandwelle.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen



Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja