Ranger Hartmut Hoffmann (Foto: SR / Simin Sadeghi)

Zu Besuch beim Hochwald-Ranger

Simin Sadeghi / Onlinefassung: Andree Werner   31.07.2019 | 06:00 Uhr

Ranger - das klingt nach Wildnis und endloser Weite und irgendwie auch nach Amerika. Aber eigentlich ist das einfach ein Hüter eines Landschaftsraumes. Und Landschaft haben wir im Saarland nun wirklich genug.

So gibt es auch MINDESTENS einen Ranger: Den Hochwald-Ranger Hartmut Hoffmann. Was der da macht und worauf er ganz besonders aufpasst, das klärt für uns heute morgen Simin Sadeghi. Sie ist als SR 3-Frühreporterin mit dem Gumo-Mobil in den saarländischen Hochwald, genauer gesagt, zum Keltenring nach Otzenhausen gefahren. Dort hat sie mit Ranger Hoffmann gesprochen.

Audio

Mit dem Ranger im Hochwald
Audio [SR 3, (c) SR 3 Simin Sadeghi, 31.07.2019, Länge: 05:59 Min.]
Mit dem Ranger im Hochwald

Ein Thema in der Sendung "Guten Morgen " vom 31.07.2019 auf SR 3 Saarlandwelle.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen


Brmmmmmmm....
Video [SR 3, (c) SR, 05.08.2019, Länge: 00:10 Min.]
Brmmmmmmm....


Artikel mit anderen teilen