Foto: Oliver Buchholz/SR

Das Falkennest am Heizkraftwerk

Oliver Buchholz   10.05.2021 | 06:30 Uhr

Am Heizkraftwerk an der Römerbrücke in Saarbrücken gibt es derzeit etwas ganz Besonderes zu beobachten. Dort nistet am Kamin ein Falken-Paar. Vor wenigen Tagen ist sogar Nachwuchs geschlüpft. SR 3-Gumo-Mobil-Reporter Oliver Buchholz ist zum Kraftwerk gefahren und hat sich zusammen mit einer Expertin vom NABU das Vogelnest aus der Ferne angeschaut.

Das Falkennest am Heizkraftwerk
Audio [SR 3, Oliver Buchholz, 10.05.2021, Länge: 08:57 Min.]
Das Falkennest am Heizkraftwerk

Das besondere an dem Nest: Es wird von einer Kamera beobachtet, so dass jeder im Internet im Livestream verfolgen kann, was dort so passiert den ganzen Tag über. So war auch zu sehen, wie am 7. Mai zunächst zwei und am 8. Mai ein weiteres Küken geschlüpft sind. Oliver Buchholz und Marion Geib vom Nabu konnten am Montag beobachten, wie zunächst der Falkenvater und später die Falkenmutter auf Futtersuche waren. Insgesamt sollen die Kücken etwa 42 Tage im Nest bleiben.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen



Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja