Corona-Testzentrum auf dem Messegelände (Foto: SR/Simin Sadeghi)

Bis zu 2000 Tests pro Woche: Zu Besuch beim Corona-Testzentrum

Mit Informationen von Simin Sadeghi   24.11.2020 | 07:59 Uhr

Auf dem Saarbrücker Messeglände befindet sich das Corona-Testzentrum. Bis zu 500 Personen am Tag werden dort von Bundeswehr und Co. abgestrichen und bald soll es dort auch die Corona-Impfungen geben. Simin Sadeghi hat die Teststation besucht.

Das Messezentrum sieht lange nicht mehr aus wie gewohnt: Es ist in mehrere Spuren aufgeteilt, sodass die Autos in die Hallen fahren können. Zunächst zur Anmeldung und dann zum Abstrich. Allein am Dienstag wurden so rund 500 Personen auf Corona getestet. Aber es sind schon weniger geworden, erzählt Bernd Schnabel vom Gesundheitsministerium: "Seit dem 9. November können wir nicht mehr alle Saarländer kostenlos testen. Getestet werden jetzt vor allem Menschen, die Kontakt zu einer Person mit Corona hatten." Dazu auch Polizisten, Lehrer und Pflegepersonal.

Sobald der Impfstoff fertig ist soll aus dem Testzentrum auch ein Impfzentrum werden. "Wir werden in einer forderen Halle 30 Impfkabinen einrichten, sodass 2000 Menschen pro Tag dann geimpft werden können", so Bernd Schnabel. Am 15. Dezember soll das Zentrum dafür startklar sein. Neben dem Messezentrum in Saarbrücken soll es auch in Neunkirchen und Saarlouis Impfzentren geben.

Audio

GuMo-Mobil: Zu Besuch beim Corona-Testzentrum
GuMo-Mobil: Zu Besuch beim Corona-Testzentrum
Simin Sadeghi hat die Teststation im Saarbrücker Messezentrum mit dem GuMo-Mobil besucht.

Ein Thema in der Sendung "Guten Morgen" am 24.11.2020 auf SR 3 Saarlandwelle.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen



Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja