Roman Stöhr mit Simin Sadeghi (Foto: Simin Sadeghi)

Unterwegs mit Roman Stöhr

Simin Sadeghi   04.12.2019 | 06:27 Uhr

GuMo-Mobilreporterin Simin Sadeghi war heute Morgen mit dem Blinden Roman Stöhr aus Körperich unterwegs. Er arbeitet in Saabrücken und fährt morgens immer mit der Bahn. Simin Sadeghi hat sich am Saarbrücker Hauptbahnhof mit ihm getroffen und mit ihm darüber gesprochen, wie er die Welt wahrnimmt und wie er sich in der morgentlichen Hektik zurecht findet.

Audio

GuMo-Mobil: Unterwegs mit einem Blinden
Audio [SR 3, Simin Sadeghi, 05.12.2019, Länge: 10:39 Min.]
GuMo-Mobil: Unterwegs mit einem Blinden

Roman Stöhr aus Körprich ist seit frühester Kindheit blind. Schon der tägliche Weg zur Arbeit ist für ihn eine Herausforderung. Damit er sicher ankommt, hält er sich an die Hilfen, die an öffentlichen Plätzen wie Bahnhöfen in den Boden eingelassen sind. So weisen ihm beispielsweise Fliesen mit bestimmter Struktur die richtige Richtung. Roman Stöhr hat es aber auch schon erlebt, dass diese Richtungspfeile falsch verlegt waren und geradenweges in die Saar führten.

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 05.12.2019 berichtet.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen


Brmmmmmmm....
Video [SR 3, (c) SR, 05.08.2019, Länge: 00:10 Min.]
Brmmmmmmm....


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja