Bei den Fossas im Neunkircher Zoo

Bei den Fossas in Neunkirchen

Andree Werner mit Informationen von Simin Sadeghi   11.04.2019 | 06:20 Uhr

Im Neunkircher Zoo wird am Donnerstag eine Fossa-Anlage eingeweiht. Fossas sind die größten Raubkatzen in Madagaskar. Kater Solano und Katze Cavalla sind darüber hinaus die einzigen Fossas in der Saar-Lor-Lux-Region. Grund genug, den neuen Tieren einen Besuch abzustatten.

 (Foto: SR / Simin Sadeghi)
Fossa im Zoo Neunkirchen

Vielleicht kennen Sie die Fossas, auch "Frettkatzen" genannt, aus dem Kinofilm Madagaskar. Dort leben die Kattas in Angst vor den Raubkatzen und die Zootiere aus New York sollen das Kattavolk vor den Fossas beschützen. Auch im echten Leben fressen Fossas am liebsten Kattas und andere Lemuren. Darüber hinaus jagen sie aber auch Vögel, Schlangen, Echsen, Süßwasserschildkröten sowie Insekten. Die Tiere können ausgezeichnet klettern und bewegen sich auch am Boden recht schnell fort.

 (Foto: SR / Simin Sadeghi)
Fossa im Zoo Neunkirchen

Zwei Fossas wohnen ab Donnerstag offiziell im Neunkircher Zoo: Der Kater "Solano" und die Katze "Cavalla". Inoffiziell sind sie aber schon länger dort. Damit sind sie übrigens auch die einzigen Fossas in der Saar-Lor-Lux-Region. Weil Fossas Einzelgänger sind, kommen die beiden nur zur Paarung zusammen und leben ansonsten auf der Anlage in getrennten Gehegen. Diese neuen Gehege sind für die Besucher ab 11 Uhr zu besichtigen.

Wegen der fortschreitenden Zerstörung der Wälder auf Madagaskar nehmen die Bestände weiter ab. Die Gesamtzahl der freilebenden Fossas wird auf 2600 bis 8600 Tiere geschätzt. Die Art gilt daher als gefährdet.


Ein Thema in "Guten Morgen" vom 11.04.2019 auf SR 3 Saarlandwelle.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen


Brmmmmmmm....
Video [SR 3, (c) SR, 05.08.2019, Länge: 00:10 Min.]
Brmmmmmmm....


Artikel mit anderen teilen