Weihnachstbäumde für den Dr. Schales Baobab-Adventsmarkt in Ensheim (Foto: SR/Uwe Jäger)

Der Baobab-Adventsmarkt in Ensheim

Uwe Jäger   07.12.2019 | 08:00 Uhr

Das Schöne an der Adventszeit ist, jedes Wochenende findet woanders ein Weihnachtsmarkt statt. Einen besonderen gibt es in Ensheim im Industriegebiet. Das Afrikaprojekt von Dr. Schales veranstaltet dort seinen Baobab-Adventsmarkt. Der Erlös aus dem Verkauf des Marktes geht an das Hilfsprojekt von Dr. Schales.

Audio

GuMo-Mobil: Der Baobab-Adventsmarkt in Ensheim
Audio [SR 3, Uwe Jäger, 07.12.2019, Länge: 07:13 Min.]
GuMo-Mobil: Der Baobab-Adventsmarkt in Ensheim

Der Baobab-Adventsmarkt in Ensheim. Neben Essen, Kuchen, Musik  und Tannenbäumen gibt es hier auch Kunst aus Simbabwe und den beliebten Kalender des Hilfsprojektes mit Fotos aus dem südlichen Afrika. Der Erlös aus dem Verkauf des Marktes geht an das Hilfsprojekt von Dr. Schales, der viele Jahre Chefarzt im St. Josefkrankenhaus in Dudweiler war und seit fast 20 Jahren mit seinem Afrikaprojekt in Simbabwe hilft.  Und damit es pünktlich losgehen kann, waren schon seit dem frühen Morgen viele ehrenamtliche Helfer im Einsatz. Die Meisten sind schon seit Jahren für die gute Sache im Einsatz. Wir haben unseren GuMo-Mobil-Reporter Uwe Jäger hingeschickt.

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Guten Morgen" auf SR 3 Saarlandwelle am 07.12.2019 berichtet.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen


Brmmmmmmm....
Video [SR 3, (c) SR, 05.08.2019, Länge: 00:10 Min.]
Brmmmmmmm....


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja