Foto: SR/Uwe Jäger

Seit 28 Jahren an der Totobad-Kasse

mit Informationen von Uwe Jäger   27.06.2019 | 08:14 Uhr

Seit 28 Jahren sitzt Elka Brand im Kassenhäuschen im Saarbrücker Totobad. Sie liebt ihren Job und freut sich jedes Jahr auf die Sommermonate. Dann betreut sie in dem Bad, das in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag gefeiert hat, die Frühschwimmer.

Von einem gemütlichen Start in den Tag ist das weit entfernt: Um 08.15 Uhr hat Elka Brand schon über einhundert Schwimmwütige an der Kasse des Saarbrücker Totobades abgefertigt. Aber der Stress macht ihr nichts aus, denn die Freude über die verschiedenen Bädegäste überwiegt. Und ohnehin ist ihr Arbeitsplatz eigentlich ein schöner und noch dazu ist er klimatisiert. "Die Arbeit macht mir Spaß, denn die Leute haben immer viel zu erzählen", sagt Elka Brand über ihren Job, den sie seit 28 Jahren ausübt.

Audio

Seit 28 Jahren Wohlfühlen im Kassenhäuschen
[SR 3, (c) Uwe Jäger, 27.06.2019, Länge: 06:47 Min.]
Seit 28 Jahren Wohlfühlen im Kassenhäuschen
SR-Reporter Uwe Jäger hat Elka Brand im Totobad-Kassenhäuschen mit dem GuMo-Mobil besucht.

Jubiläum

Über dieses Thema wurde auch in "Guten Morgen " auf SR 3 Saarlandwelle am 27.06.2019 berichtet.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen


Artikel mit anderen teilen