Foto: SR

Im Saarland wimmelt es wieder

Oliver Buchholz mit Informationen von Uwe Jäger   29.04.2019 | 06:15 Uhr

Montagmorgen im Saarland. Die Osterferien sind zu Ende, die neue Woche beginnt und auf den Strassen im Land geht das „Gewimmel“ wieder los. Für Jürgen Schanz ist das Alltag. Auf seinem Schreibtisch wimmelt es regelmässig. Denn er ist einer der Macher der Saarland-Wimmelbilderbücher.

Im Moment zeichnet Jürgen Schanz das Saarbrücker Schloss für den dritten Band. Beim Saarlandwimmelbuch achten die Macher darauf, dass die Hintergründe bekannte saarländische Motive sind. Davor: Tausende Menschen, die alles mögliche tun. Und viele der Abgebildeten gibt es wirklich. Bei den "Wimmelfototagen" konnte man sich ablichten lassen. Die Menschen zeichnet Jürgen Schanz dann ins Buch. Allerdings nicht mit Stift und Papier. Er malt stattdessen direkt auf ein Tablet.

Audio

Jürgen Schanz bringt das Saarland zum Wimmeln
Jürgen Schanz bringt das Saarland zum Wimmeln
SR-Reporter Uwe Jäger hat ihn mit dem GuMo-Mobil besucht.

Über dieses Thema wurde auch in "Guten Morgen" auf SR3-Saarlandwelle am 29.04.19 berichtet.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen


Artikel mit anderen teilen