Foto: SR

Über Nacht im Buchladen

mit Informationen von Isabel Sonnabend   23.04.2019 | 06:31 Uhr

Zum Tag des Buches hat das Gumo-Mobil mit Isabel Sonnabend am Steuer Halt vor der Buchhandlung "Rote Zora" in Merzig gemacht. Und das bereits am Montagabend, denn Isabel hat im Buchladen übernachtet.

Aufgewacht ist Isabel Sonnabend zwischen zwei Bücherstapeln und obwohl sie eigentlich allein in der "Roten Zora" war, hat sie sich dank der Bücher nicht allein gefühlt. Das kennt auch Buchhändlerin Ingrid Röder, sie mutmaßt woran das liegt: "Man hat ganz viele Geschichten und die sind auch sehr intim".

Audio

Über Nacht in der "Roten Zora"
Audio
Über Nacht in der "Roten Zora"

Tag des Buches

Kinder erhalten Buchgutscheine
Der heutige UNESCO-Welttag des Buches soll vor allem Kinder zum Lesen animieren. Er wird seit 1996 in Deutschland gefeiert und geht zurück auf die katalanische Tradition, zum Namenstag des heiligen Georg, Rosen und Bücher zu verschenken. Auch im Saarland wird der Tag begangen.

Über dieses Thema wurde auch in "Guten Morgen" auf SR3-Saarlandwelle am 23.04.19 berichtet.


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen


Artikel mit anderen teilen