Foto: SR

Zu Besuch im Hochwasser-Meldezentrum in Saarbrücken

mit Informationen von Isabel Sonnabend   28.07.2021 | 06:18 Uhr

Gumo-Mobil-Reporterin Isabel Sonnabend war am 28. Juli zu Gast im Hochwassermeldezentrum in Saarbrücken. Dort erhält sie Einblicke in die Abläufe vor Ort und erfährt mehr über die Hochwasser-Meldestufen.

Das Hochwassermeldezentrum hat Zugriff auf mehr als 50 Pegel im Saarland, Rheinland-Pfalz und in Frankreich. Wichtig sind dabei all die Pegel, die zum Einzugsgebiet der Saar gehören, erfährt GuMo-Mobil-Reporterin Isabel Sonnabend bei ihrem Besuch in Saarbrücken von Klaus Rigoll, der im Hochwassermeldezentrum arbeitet.

Audio

Das GuMo-Mobil im Hochwassermeldezentrum
Audio [SR 3, Isabel Sonnabend, 28.07.2021, Länge: 08:33 Min.]
Das GuMo-Mobil im Hochwassermeldezentrum

Die Pegel sind in unterschiedlichen Farben gekennzeichnet, je nachdem wei hoch der Pegel gestiegen ist. Wenn eine bestimmte Höhe erreicht wird, beginnt eine Meldekette, die Daten können dabei unter anderem auch an den Katastrophendienst weitergeleitet werden.

Im Hochwassermeldezentrum werden nicht nur Pegel betrachtet, sondern auch aktuelle Wetterkarten. Damit können zum Beispiel Vorhersagen über Starkregen und Gewitter getroffen werden. Allerdings kann die Intensität und der Ort, wo sich das Gewitter ereignet, nicht immer genau vorhergesagt werden.

Außerdem erhält GuMo-Mobil-Reporterin Isabel Sonnabend Tipps, wie man sich auf Starkregenereignisse vorbereiten kann.

Ein Thema am 28.07.21 auf SR 3 Saarlandwelle in der Sendung "Guten Morgen".


Mehr zum GuMo-Mobil


Bewerben Sie sich!
Das GuMo-Mobil - live bei Ihnen vor Ort
SR 3 Saarlandwelle ist schon ganz früh morgens für Sie da - im Radio zwischen 6.00 und 9.00 Uhr mit „SR 3 Guten Morgen“ - und auch unterwegs mit dem „GuMo-Mobil“. Wenn Sie einen spannenden Vorschlag für unsere beiden GuMo-Mobil-Reporter haben, schreiben Sie uns!


SR 3 Saarlandwelle
Archiv GuMo-Mobil
Hier waren wir schon gewesen


Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja